05.10.2016, 13:20 Uhr

Lavanttaler Feuerwehren um 48 Florianijünger reicher

Das Areal der Feuerwehr St. Andrä bot das ideale Gelände für die Grundausbildung (Foto: BFKDO Wolfsberg)

48 Lavanttaler absolvierten kürzlich die Grundausbildung zum Feuerwehrmann.

ST. ANDRÄ. An zwei Wochenenden im September drückten 48 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Wolfsberg die Schulbank um die Grundbegriffe des Feuerwehrwesens zu erlernen. Die perfekten Rahmenbedingungen für die Ausbildung bot das Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Andrä. Nach einer abschließenden Wissensüberprüfung konnten alle Teilnehmer mit Stolz von Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weißhaupt und Ausbildungsleiter Christian Schütz die Kursbestätigungen entgegennehmen - sechs Feuerwehrmitglieder sogar mit Auszeichnung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.