16.10.2017, 17:00 Uhr

Das Sparefroh-Museum hat jetzt wieder Saison

Hoher Besuch: Wilhelm Urbanek, Stadtrat Michael Ludwig, Renate Steinkellner und Kurator Matthias Bechtle (v.l.).

Im einzigartigen Museum am Alsergrund wurde der 110. Geburtstag der Zentralsparkasse gefeiert.

ALSERGRUND. Im einzigen Sparefroh-Museum Österreichs wurde der 110. Geburtstag der ehemaligen Zentralsparkasse gefeiert. René Alfons Haiden, letzter Generaldirektor der Zentralsparkasse, ließ die bewegte Geschichte von Österreichs größter Bank Revue passieren.

Geeigneter konnte der Rahmen für diese Feier nicht sein: Im Sparefroh-Museum im Innenhof der Bezirksvorstehung sind Weltspartagsgeschenke der vergangenen Jahrzehnte ausgestellt, zusammengetragen von der Bankangestellten Renate Steinkellner.

Am 22. Oktober ist die Schau von 10.30 bis 12 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.