21.09.2014, 00:40 Uhr

Modeschule begeisterte auf der Fashion Week

Als einzige Schule Österreichs war die Modeschule Michelbeuern bei der Fashion Week im MuseumsQuartier mit dabei. "Unser Motto war diesmal 'Bauhaus-Umbau-Bauhaus' und beschäftigte sich mit dem Bauhausstil der 1920er-Jahre", berichtet Direktor Johannes Töglhofer. Klare, schlichte Formen und Materialien, die an Metall, Glas und Stein erinnerten, wurden von den 40 Models aus der Modeschule am Laufsteg vorgeführt.
"Es war eine überragende Show. Das MuseumsQuartier war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Feedback war großartig. Ein großes Kompliment an alle Schüler aus Michelbeuern", freut sich Töglhofer.

Alle Fotos: Modeschule Michelbeuern
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.