Nahversorger für Hunderennen

Die Glücksspiel-Branche boomt. Wo früher Gemischtwarenhändler waren, sprießen Automatencasinos wie die Schwammerl. Um sieben Uhr morgens geben einander beim Nahversorger für Hunderenn- Wetten augenberingte Nachtfalken und ferngesteuerte Frühaufsteher die Klinke in die Hand. Die Kasse klingelt. 2012 hat die Gumpoldskirchner „Novomatic“ 200 Millionen Euro in die Expansion gesteckt. 35 Millionen aus den Spieler-Taschen legte der Konzern in Aktien und Goldbarren an. 13,5 Zocker-Millionen sollen nun als Beteiligung in den Nahversorger „dayli“ ließen, um Filialen zu erhalten. Eine gute Möglichkeit, der Bevölkerung etwas Lebensqualität zurückzugeben. Nobler als in Goldbarren zu investieren.

Autor:

Oswald Hicker aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.