Kurz notiert

Badener Kurgast von abgerolltem PKW schwer verletzt
In den Abendstunden des 26.11. ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall in der Marchetstraße. Ein Kurgast aus der Steiermark wurde von einem abrollenden PKW erfasst und schwer verletzt.
Der Vorfall ereignete sich, als ein Essenszulieferer eine Pizza zustellte.
Aus bis jetzt noch unbekannter Ursache rollte dessen PKW ca. 40m bergab und erfasste die am Gehsteig gehende 54-jährige Dame. Diese wurde gegen eine Hausmauer geschleudert und zwischen PKW und Mauer eingeklemmt. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Baden gebracht. Die Erhebungen der Stadtpolizei Baden wurden eingeleitet.
Einbruch in Badener Cafehaus
In den frühen Morgenstunden des 26.11. wurde die Stadtpolizei wegen eines vermuteten Einbruches in ein Cafehaus in die Badener Fußgängerzone gerufen.
Es konnte festgestellt werden, dass bislang unbekannte Täter in der Nacht auf den 26.11. die Türe zum Cafehaus in mehreren Angriffen aufbrachen hatten und so eingedrungen waren. Laut ersten Feststellungen wurde nichts gestohlen. Die Erhebungen der Stadtpolizei Baden/Kriminalabteilung wurden eingeleitet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen