Kottingbrunn

Beiträge zum Thema Kottingbrunn

Erst "schnitt" er eine Radfahrerin, dann war er mit 50+ im Ortsgebiet unterwegs und schließlich parkte er über zwei Parkplätze....

"Kunstparken" war nur das dritte Verkehrsdelikt in Serie

KOTTINGBRUNN. Unsere Leserin Michelle hatte ein unangenehmes Erlebnis mit einem blauen VW-Passat. "Der Fahrer fiel mir zuerst negativ auf, weil er viel zu knapp an mir vorbei raste, ich war mit dem Fahrrad unterwegs. Und dann fuhr er im Ortsgebiet die Wr. Neustädter Straße entlang Richtung Penny Markt, mit immer noch über 50, was ich auf der Anzeigetafel sehen konnte. Damit nicht genug, stellte er sich vor dem Pennymarkt auch noch über zwei Parkplätze." Und dann reichte es der Frau, sie zückte...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1 2

Wir landen Sie recht Herzlich ein
Oktoberfest

Der Fanclub  Party Band Dreamlight  Veranstaltet am 2 Oktober ein Oktoberfest und ladet recht Herzlich dazu ein. Wann:  02.10.2021 Wo: Heurigen Fischer  Enzesfelder Strasse 16 2544 Leobersdorf  Einlass: 15:30 Uhr  Beginn: 16:00 Uhr  Wir haben auch eine Abendkasse  Der Fanclub freut sich auf euer kommen  Karten Reservieren unter 0677/61870521  SGB-Media  Hafner Markus

  • Baden
  • Markus Hafner

Alles Gute zum runden Geburtstag
Erwin Steinhauer in Kottingbrunn

KOTTINGBRUNN. Erwin Steinhauer & seine Lieben sind am 2. Oktober um 19.30 Uhr in der Kulturwerkstatt zu Gast.  „Seine Lieben“ – das sind die grandiosen Musiker Georg Graf, Arnulf Lindner, Joe Pinkl und Peter Rosmanith. „Alles Gute“ wird Erwin Steinhauer zum runden Geburtstag nicht nur gewünscht, sondern auch gespielt, nämlich „Alles Gute“ aus vier Jahrzehnten! Und da werden Sie gewiss einiges wiedererkennen. Die inzwischen gereiften Fans, die seinerzeit vor der Kulisse, dem Spektakel oder dem...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Ensemble holt sich verdient Standing Ovations ab
15

Septembertheater in Kottingbrunn
Pygmalion, eine Sozialsatire in der Kulturszene

KOTTINGBRUNN. "Pygmalion" von George Bernard Shaw wird beim diesjährigen Septembertheater in Kottingbrunn gespielt. Anselm Lipgens inszenierte die bissige Komödie für die Kulturszene und regte Debatten über soziale Unterschiede und Geschlechterverhältnisse an. Gesprächsstoff genug für die Premierenfeier am 3. September. Das Premierenbuffet spendete Barbara Höllrigl, die auch selbst anwesend und beeindruckt war. Enisa Meindl hob neben der Leistung des gesamten Ensembles speziell die Leistung von...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Stefan Fleischhacker, Pfeifkünstler über drei Oktaven

D'rauf gepfiffen

KOTTINGBRUNN. Eine herrliche Primadonna pfeift Opern-Arien in Kottingbrunn, 9. Oktober um 19.30 Uhr in der Kulturwerkstatt. Augen- und Ohrenzeugen sind sprachlos vor Staunen, wenn sich Pfeifkünstler Stefan Fleischhacker in die bizarre Kunstfigur Eleonore von Pfiff verwandelt. Das neue Programm ist eine kabarettreife bis hochkulturelle Melange aus Opern, Operetten- und Walzer-Hits. Musikalische Unterstützung kommt von der japanischen Pianistin Kaori Asahara. Stefan Fleischhacker 1963 in Tirol...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Doris und Karin Adam

Kulturszene Kottingbrunn:
3. Konzert hinter dem Schloss – I got rhythm

KOTTINGBRUNN. Das vergangene Jahr sollte ein Beethoven-Jubiläumsjahr werden. Doch dann kam alles anders. Die Sorge, dass man Beethoven zu viel spielen könnte, wich der Sorge um die Gesundheit und Sicherheit von uns allen, und wir mussten drei unserer Konzerte absagen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir alle drei im diesjährigen Zyklus nachholen und so unseren Tribut diesem großen Komponisten zollen können. Ergänzt wird der Zyklus mit einem schwungvollen Konzert virtuoser Raritäten von bekannten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Der Lechner Edi schaut ins Paradies

KOTTINGBRUNN. Eine Komödie von Jura Soyfer, interpretiert von Peter Pausz kommt am 10. OKtober um 18 Uhr in die Kulturwerkstatt der Kulturszene: Der Lechner Edi schaut ins Paradies. Dank der Initiative von David Czifer und Max Mayerhofer vom Kulturverein ergo arte, von Alix Fraye von SCHLOSS ARTSTETTEN und dem LAND NIEDERÖSTERREICH, ist das ungewöhnliche Projekt ab Jänner 2021 auf Tournee an den schönsten Plätzen in ganz Niederösterreich zu erleben! Seitdem es Arbeit gibt, schafft Arbeit die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Pubfeeling mit Irish Folk

KOTTINGBRUNN. Zum Irish Pub mit den Mahones wird am 15. Oktober, 19.30 Uhr, in den Markowetztrakt der Kulturszene geladen, im Wasserschloss, gleich beim Tratschcafé. Gegründet bereits 1993, haben sich Na Mahones ò Inis Beag (gälisch für: „Die Mahones von der kleinen Insel“) von Beginn an dem Irish Folk verschrieben. Schon seit 2007 agiert die Band in unveränderter Besetzung, was sicher auf den gemeinsamen Spaß an der Musik zurückzuführen ist, der immer wieder gerne mit dem Publikum geteilt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Szigeti-Sektverkostung in der Gerüchteküche: Viele Gläser wollen gefüllt werden
4

Sektverkostung in der „Gerüchteküche“ in Kottingbrunn

Am Freitag, 3.9.2021 lud das Restaurant „Gerüchteküche“ aus Kottingbrunn zur Sektverkostung ins Wasserschloss Kottingbrunn. Um 18:30 Uhr gab es den Sektempfang der Firma Szigeti aus Gols. Dipl. Sommelier Werner Ochenbauer von der Sektkellerei aus Gold präsentierte die neuesten 5 besten Szigeti-Sekte. Dazu gab es Canapés serviert durch das Personal der „Gerüchteküche“. Dragan Grahovic, der Betreiber des Restaurants, freute sich über den zahlreichen Besuch. Unter den Gästen auch LAbg. Bgm....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
5

Kottingbrunn
Kritik: Skaterplatz ohne WC

Der Skaterplatz in Kottingbrunn verkommt zum Müllplatz, und das nächste WC ist einen Kilometer entfernt. Diese Zustände ärgern Wolfgang Faltus von der Freien Bürger Partei. Er schickte dem Bürgermeister einen Brief mit kritischen Anmerkungen zur Situation am Skaterplatz. Kritikpunkt 1Die Errichtung des Skaterplatzes, der natürlich ein Jugendplatz ist, kostete 250.000 Euro und verfügt über kein WC. "Das nächste WC ist bei der ein Kilometer entfernten Tankstelle", so Faltus. Fakt sei, dass jeder...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Schlossverwalter Wolfgang Machain und Bürgermeister Christian Macho inspizieren das zum Teil 300 Jahre alte Dachgebälk
Video 17

Am Dachboden des Wasserschlosses
Spaziergang am ältesten Dachboden im Bezirk

Wir begeben uns heute auf einen der ungewöhnlichsten, ältesten, größten, verwinkeltsten und geheimnisvollsten Dachböden im Bezirk Baden - im Wassserschloss Kottingbrunn. KOTTINGBRUNN. Wie sieht es eigentlich aus über dem Schloss-Festsaal, über dem Gemeindeamt, über dem Glasdach des Innenhofes, über der Kapelle oder in den Zwiebeltürmen? Und liegen dort vielleicht noch Schätze aus Geldfälschers Zeiten? Einer der größten Dachböden im Bezirk Baden, der des Wasserschlosses Kottingbrunn, wartet...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
4

Als Resi ‘s Hackl zur Hülf’ holte!

KOTTINGBRUNN. Wie schon in den vergangenen Jahren macht das Stationstheater von Theaterfink in der Kulturszene Kottingbrunn Station. Diesmal mit dem Stück „Abschiedslied der zum Tode verurteilten Theresia K**“. Gespielt wurde im Schlossareal und am angrenzenden Kirchenplatz. Theresia Kandl, geboren 10. Juni 1785 war eine außergewöhnliche und aufmüpfige Schönheit. Eine verbotene Liebschaft, ein uneheliches Kind und eine erzwungene Ehe später fand ihr turbulentes Leben ein jähes Ende. Als erste...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

An der Volksschule Kottingbrunn:
Neue Covid-Tests im Versuchsstadium

KOTTINGBRUNN. An der Volksschule wird seit Mitte Juni ein neuartiger Covid-Test erprobt, der von der Firma Genius 5 entwickelte Geruchstest. Dabei müssen die Kinder die verschiedenen Duftnoten von Zitrone, Kirsche und Eukalyptus erkennen. Sie haben zwei Versuche. Schlagen die fehl, müssen sie zum PCR-Test. Der medizinische Hintergrund: Erkennt man die Gerüche nicht, sei eine (eventuell auch asymptomatische) Infektion mit dem Coronavirus wahrscheinlich, weil die Infektion den Geruchssinn oft...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Theaterfink widmet sich der Geschichte einer wehrhaften Frau: Theresia Kandl, die als erste und einzige Frau an der Hinrichtungsstätte „Spinnerin am Kreuz“ im Alter von nur 23 Jahren wegen Mordes an ihrem Gatten öffentlich gehängt wurde
5

Der August in der Kulturszene Kottingbrunn

KOTTINGBRUNN. Einen kulturell ereignisreichen August verspricht die Kulturszene Kottingbrunn. Gestartet wird mit einem neuen Stationentheater von theaterfink am 7.+8. sowie 14.+15. August jeweils ab 20 Uhr. Erzählt wird die Geschichte von Theresia Kandl, die als erste und einzige Frau an der Hinrichtungsstätte „Spinnerin am Kreuz“ im Alter von nur 23 Jahren wegen Mordes an ihrem Gatten öffentlich gehängt wurde. theaterfink taucht dabei in eine Zeit ein, in der Frauen von Selbstbestimmtheit und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Walter Schirato und Kuno Trientbacher
2

A scheene Gschicht!
Walter Schirato singt neue Wienerlieder

Der in Sooss wohnende Sänger Walter Schirato hat sich vor längerer Zeit schon mit internationalen Sängern zusammengefunden, um neue Wienerlieder zu singen, die der italienisch-wienerische Komponist Kuno Trientbacher nach Texten des Schriftstellers Gerhard Blaboll geschrieben hat. Eine neue Cd erscheint demn#chst. Das Titellied singt unser Soosser: A scheene Gschicht: https://www.youtube.com/watch?v=tkn9O9GlVS0 Ein weiteres Lied heißt übrigens: Der König von Sooss. Doch davon später! :-)

  • Baden
  • Johann Jahnson
9

"Gerüchteküche" mit Schmankerln aus der Region

Restaurant „GERÜCHTEKÜCHE“ im Wasserschloss Kottingbrunn – Re-Opening am 15.7. 2021 BEZIRK BADEN. Am 19. Juli öffnete das Restaurant „Gerüchteküche“ im Wasserschloss Kottingbrunn wieder seine Tore. Donnerstagabend, am 15.07.2021, wurde das Restaurant mit einem Pre-Reopening mit 150 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Stammgästen und Presse, gemeinsam mit dem Kottingbrunner Bürgermeister Dr. Christian Macho und den Pächtern Dragan und Bobana Grahovic auch hochoffiziell wiedereröffnet....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
3

Rauchwolken aus Sicht der Waldmannsgasse

So sahen die Rauchwolken vom Brand am 23. Juli aus Sicht des nahe liegenden Wohnhauses Waldmannsgasse 1 aus. Unser Fotograf Erich Wellenhofer griff schnell zur Kamera.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Die Rauchsäule von "oben"

KOTTINGBRUNN. Nikolaus Rapp sandte uns spektakuläre Bilder vom Großbrand, der sich am 23. Juli abends in Kottingbrunn ereignete. Zu dem Zeitpunkt hatte er eine Drohne in der Luft - und die fotografierte die Rauchsäule aus ungewöhnlicher Perspektive.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
4

Bad Vöslau Sommerlounge
Rauchwolke über Kottingbrunn

Am Freitag, den 23.07.2021 wurden die Gäste, der Sommerlounge im Schlosspark der Stadt Bad Vöslau, erst von der Sirene und dann von den fahrenden Feuerwehrautos aufgeschreckt. Man hatte das Gefühl die Retter kommen aus allen Seiten und es muss wohl etwas "Größeres" sein. Dann sah man eine große schwarze Rauchwolke über den Baumwipfeln des Schlossparks. Schnell hat sich herumgesprochen, es handelt sich um einen Dachstihlbrand in Kottingbrunn. Noch Minuten später kamen Feuerwehrautos mit Sirene...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Video 5

Besuch bei den Wasserschloss-Turmfalken in Kottingbrunn
Ohne grünen Pass, aber mit rot-weißem Ring in die weite Welt

Alle Jahre wieder ein Ereignis: Die Turmfalkengeneration 2021 im Kottingbrunner Wasserschloss wird flügge und bereitet sich auf den Flug in die weite Welt vor. KOTTINGBRUNN. Die drei jungen Turmfalken des Jahrgangs 2021 machen mittlerweile ihre ersten Flugversuche. Hermann Pieller, der Betreuer des Turmfalkenprojekts: „Bedingt durch klimatische Veränderungen und Nahrungs-Knappheit entfernen sich die Turmfalken immer weiter von ihrer Heimat, sie können bis Tunesien oder noch weiter fliegen.“ Das...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ein Blick auf das Gebäude der Kulturszene

Wieder viel los bei der Kulturszene

KOTTINGBRUNN. Am 16. und 17. Juli präsentieren 43 Jugendliche ihr Ergebnis eines Musical-Workshops namens "Timewalk". Danach werden am 18. Juli ab 18:00 Uhr beim neuen Musikkabarettprogramm „Ansichtssache“ von BE-Quadrat die Lachmuskeln des Publikums kräftig strapaziert. Erleben Sie die geilste Musik mit den besten Stimmen und der spektakulärsten Klavierakrobatik auf die einmaligste Weise mit einem Talent, das es sonst noch nicht im Musik-Kabarett gegeben haben wird. Nähere Informationen und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
v.l.n.r.: Bürgermeister Christian Macho, Bauamt-Mitarbeiter Andreas Kolbert, Mitglied des Stadterneuerungs-Workshop Michaela Ofner und Betriebsleiter Roland Rock
3

Paradies für die Kinder im Schlosspark

KOTTINGBRUNN. Der harmonisch in die Natur eingefügte Naturspielplatz Schlosspark Kottingbrunn erfreut sich vor allem in den Sommermonaten über große Beliebtheit. Der alte Baumbestand sowie die Nähe zum Wiener Neustädter Kanal sorgen auch an heißen Tagen für angenehme Temperaturen. Bereits 2019 erfolgte im Rahmen der NÖ Stadterneuerung eine großzügige Erweiterung des Spielplatzes. Rutsche, Schaukel, Seilrutsche sowie ein Radparcours mit hügeliger Strecke garantieren eine aufregende Zeit....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Alle Kriterien erfüllt:
Kottingbrunn ist Fair Trade-Gemeinde

KOTTINGBRUNN. Seit wenigen Tagen ist jetzt auch Kottingbrunn Fair Trade-Gemeinde. "Wir haben alle geforderten Kriterien erfüllt", sagen Anita Scherhammer und Helga Tucek. Will heißen, dass es in Kottingbrunn ab sofort Produkte aus Fairem Handel zu kaufen gibt und dass zukünftig Veranstaltungen zum Thema stattfinden werden, wie z.B. der Umwelttag, der für September geplant ist. Beim Stand der Dorferneuerung kann man noch am kommenden Wochenende im Rahmen des Sonnwendmarktes im Schlosshof mit...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Kulturszene-Obfrau Irene Künzel und Ausstellerin Maria Hofer aus Laa/Thaya
12

2. Sonnwendmarkt im Schlosshof

KOTTINGBRUNN. Auch am nächsten Wochenende (3./4. Juli) findet im Schlosshof ein Sonnwendmarkt statt, der von der Kulturszene veranstaltet wird. 33 Anbieter - von kulinarischen Spezialitäten bis hin zu verschiedenstem Kunsthandwerk - sorgen für einen abwechslungsreichen Spaziergang durch das Hof-Areal und bestimmt für nette Geschenkideen. Zeitgleich wird auch noch einmal das Erlebnistheater gastieren.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.