Starfotograf Robert Rieger rettet Taube

Robert Rieger mit der geretteten Taube
4Bilder
  • Robert Rieger mit der geretteten Taube
  • Foto: Robert Rieger Photography
  • hochgeladen von Gabriela Stockmann

TRAISKIRCHEN. Robert Rieger, Baden´s Starfotograf und ausgewiesener Tierfreund, sah bei der Heimfahrt mit dem Auto eine Taube auf der Straße, die offensichtlich in Not war.
Vorbeifahren kam für ihn nicht in Frage. Aufgrund der Ringe handelte es sich eindeutig um kein wild lebendes Tier. Eine Semmel als Mahlzeit wurde zwar willig von der Taube angenommen, fangen ließ sie sich aber trotz Flugunfähigkeit nur schwer. Erst mithilfe eines Wäschekorbes, den eine Nachbarin zur Verfügung stellte, gelang das Kunststück und die Taube wurde zum Tierarzt gebracht. Laut Franz Machart, Präsident des Verbandes der Brieftaubenzüchter, handelt es sich um eine gezüchtete Rassetaube. Nach zweitägiger Pflege in der Traiskirchner Tierklinik konnte die "schöne Olga" auf den Heimflug geschickt werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen