15.10.2016, 10:52 Uhr

Blick in die Sterne - Vollmond: Explosive Mischung!

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO


16.10.16 Der heutige Vollmond auf der Widder (Mond)/Waage (Sonne) Achse zeigt die Gegensätze zwischen egoistischem, eigenständigem, impulsivem Handeln und dem Wunsch nach Harmonie auf.

Es gilt hier, beide Gegensätze in unser Leben zu integrieren und sowohl die eigene Durchsetzung als auch ein beziehungsorientiertes Verhalten abwechselnd zu leben. Entscheiden wir uns nur für einen Pol, kommt das System aus dem Gleichgewicht. Meistens können wir uns mit einer der beiden Seiten besser identifizieren und ziehen das gegenteilige Prinzip durch Begegnungen mit anderen in unser Leben. Unsere Handlungen (Sonne) erweisen sich mit unseren Wünschen (Mond) oft als unvereinbar, und dies erzeugt Ärger im Alltag. Aktivieren Sie wichtige Vorhaben besser an einem anderen Tag.

Der heutige Vollmond birgt eine explosive Mischung in sich, die einerseits zu heftigen familiären Konflikten und Krisen sowie auch zu Streitigkeiten mit Autoritäten, Vorgesetzten und Behörden führen kann. Bewahren Sie die Ruhe soweit möglich und lassen Sie sich nicht zu verletzendem Verhalten anstiften oder herausfordern. Rechtliche Konflikte vor allem im Beziehungsbereich können heute eine massiv zerstörerische Richtung einschlagen. Vorsicht vor zu radikalen, harten und verletzenden Worten in Konfliktgesprächen. Konflikte, die Sie mit zu harten und radikalen Worten in diesen Tagen aktivieren, können lange andauern, die Alltagsstimmung negativ belasten und sich immer wieder neu entzünden. Versuchen Sie jetzt besser nicht, andere Menschen zu kontrollieren, zu manipulieren oder destruktiv zu überwachen. Versuchen Sie jetzt ebenfalls nicht, zu verbissen Geheimnisse anderer erforschen zu wollen, wenn diese im Alltag Dinge tun oder sagen, die Sie nicht verstehen.

Die Widder, Krebse, Waagen und Steinböcke dürften heute beim kleinsten Ärger leicht überkochen und sich zu spontanen Kurzschlussreaktionen verleiten lassen. Halten Sie einen Moment inne, bevor Sie in Ihrer Zerstörungswut mehr kaputt machen als Ihnen lieb ist. Die Zwillinge, Löwen, Schützen und Wassermänner sind friedliebender unterwegs, spüren aber dennoch unterschwellig die Hektik und Unruhe, die in der Luft liegt. Die Situation beruhigt sich etwas am späteren Nachmittag, wenn der Mond in den Stier wandert und somit seine hitzige, kämpferische Seite verliert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.