08.08.2016, 12:10 Uhr

Taxilenker mit 2,3 Promille unterwegs

BADEN. Am Morgen des vergangenen Donnerstags kontrollierten die Stadtpolizisten in der Grabengasse einen Taxilenker, der gerade einen Fahrgast aussteigen ließ. Sie hatten den Verdacht, dass der Mann alkoholisiert sei. Und so war es auch. Der Alkotest ergab einen Wert von über 2,3 Promille. Dem Mann wurden Führerschein und Taxilenkerausweis abgenommen – diese wurden samt einer Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft übermittelt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.