Was zählt für dich im Leben?

Was für mich zählt!

Jeder hat einen anderen Standpunkt!
Für jeden zählt etwas anderes im Leben.
Sowie Unterschiede im Lebensmotto genauso zur Normalität gehören.

Der Fragestellung nach soll ich beschreiben was mir persönlich wichtig ist im Leben!
Aber was ist mir wichtig?
"Das kommt auf den Moment an! Auf meine Gemütslage.", wäre eine sinnvolle Antwort. Doch ich bezweifle dass das eine ausreichende und allumfassende Äußerung ist.
Deshalb beginne ich mit einer Aufzählung der mir wichtigen Punkte.
meine Aufzählung!!!

Freundschaft:

Freundschaft vermittelt eine der Dazugehörigkeit,
ein Gefühl der Geborgenheit und Treue. Ob nun menschliche oder tier-menschliche Freundschaft, es lässt sich nicht bestreiten, dass dies ein Stück dessen ist was das Leben erst lebenswert macht.

Liebe:

Auch Liebe gehört dazu und es ganz eng mit Freundschaft verbunden. "Liebe!"
Eines der vielfältigsten Gefühle überhaupt.
"Ich liebe meine Familie, meine Freunde, meine Hobbys, meine Arbeit, mein Haustier."
Vielfältig! Unbegreiflich!

Zufriedenheit:
Es ist menschlich unzufrieden zu sein, sich unfair behandelt zu fühlen.
Die Empfindung zu haben ärmer dran als alle anderen zu sein. Trotz allem ist Zufriedenheit der Schlüssel zu einem erfüllten Leben.
Zufrieden mit anderen zu sein ist schwierig.
Zufrieden mit sich selbst sein ist noch schwerer.
Doch versuchen kann man es allemal.

Inneres Gleichgewicht:
Unsere Gefühle und unsere Psyche sind wir ein Ozean. Mal aufgewühlt und gefährlich, mit meterhohen Wellen. Dann wieder ruhig und glatt, wie geschliffenes Glas.
Wir stecken voller Überraschungen.
Überraschungen wesensgleich mit Seifenblasen, den Augen eines Kindes und farbenfrohen Vögeln in den Weiten des unendlichen Himmels.
Und Überraschungen vergleichbar mit dem Streit eines Ehepaars, mit den ersten Tränen eines Menschens, mit der scharfen Kante eine zersprungen Tasse.
Ein Gleichgewicht daraus zu bauen, Stück für Stück, ist nicht leicht, aber wenn es nicht zu meistern wäre, wären wir nicht Mensch.

Erfolg:
Traurig aber wahr!
Der Mensch braucht Erfolg um glücklich zu sein.
Ob nun in Form von Spitzenleistung oder beruflichen Aufstiegen, Erfolg lässt unser Ansehen in den Augen unserer Mitmenschen steigen.
Auch unser Selbstwertgefühl und unsere Zufriedenheit hängt oft von diesem fünften Punkt ab.
Aber lassen wir uns davon nicht unterkriegen! Wozu sind wir unabhängige, freidenkende Menschen?!
Doch wohl nicht um uns von einem Zustand, einem ideal die Augen zuhalten zu lassen.

Nun ist sie fertig! Meine Liste der Dinge die im Leben zählen. Festgehalten mit Tinte auf Papier, aufgeschrieben mit deutschen Wörtern, in Zeilen gezwängt.

Nun ist sie fertig! Meine unvollständige Liste!

Ich denke jeder der ernsthaft versucht eine Liste nach diesem Prinzip zu erstellen würde mir Recht geben!
Unvollständig!
"Wieso?", kann man sich fragen.
Doch die Antwort ist klar.
Es ist nicht möglich Gefühle und Zustände in Worte zu fassen. Viel zu komplex und unbegreiflich.

Doch ich habe mein bestes gegeben! Auch wenn ich nur bis zu einem wenig entfernten Planeten in dieser unendlichen Ansammlung von Galaxien geflogen bin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen