Das 500. Baby im Landesklinikum Hainburg

Stv. Stationsleitung Hebamme Susanne Körber, Papa Gerhard Pöck mit Gabriel Paul, Mama Nadine Pöck und Abteilungsleiter Prim. Dr. Gottfried Gamperl
  • Stv. Stationsleitung Hebamme Susanne Körber, Papa Gerhard Pöck mit Gabriel Paul, Mama Nadine Pöck und Abteilungsleiter Prim. Dr. Gottfried Gamperl
  • Foto: LK Hainburg
  • hochgeladen von Bianca Mrak

HAINBURG/D. Am 5. Oktober um 23.34 Uhr erblickte das 500. Baby im Landesklinikum Hainburg das Licht der Welt. Gabriel Paul ist bereits das dritte Kind von Nadine und Gerhard Pöck, das im LK Hainburg geboren wurde, er ist 50 Zentimeter groß, 3.580 Gramm schwer und kerngesund. Das Team der Burtshilfe gratuliert den glücklichen Eltern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen