A3: Raser überholte Zivilstreife mit 198 km/h

Der Lenker aus Niederösterreich war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.
  • Der Lenker aus Niederösterreich war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.
  • Foto: Symbolbild/Archiv
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

HORNSTEIN (ft). Am Mittwochabend haben die Beamten der Landesverkehrsabteilung einen Pkw-Lenker aus Niederösterreich mit einer Geschwindigkeit von 198 km/h auf der A3 Autobahn bei Hornstein gemessen. 

Verfolgung aufgenommen

Wie die Polizei mitteilte, überholte der Raser eine Zivilstreife, die daraufhin die Verfolgung aufnahm. Der Lenker konnte schließlich angehalten und angezeigt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen