GONG-BAD!

Der Gong ist ein sehr mächtiges Heil-Instrument.

"Du hast keinen Widerstand gegen diesen Klang.
Es ist der Meister-Klang, der Adi Naad.
Alles was du denkst, wird Zero: Null - nur der Gong verbleibt."
***Yogi Bhajan***

Während du auf dem Boden vor dem Gong liegst und ich ihn bespiele,
wirst du in Klängen gebadet. Die Wellen bewegen sich ganz sanft durch deinen Körper und durch dein Nervensystem.

Gongklänge bringen deinen physischen, spirituellen und
emotionalen Körper ins Gleichgewicht. Wunderbar einsetzbar gegen stressbedingte Probleme, Wut, Angst, Depression, fehlende Einheit und Unausgewogenheit an Körper, Geist und Seele.

Der Gong stimmuliert den Kreislauf und das Drüsensystem,
gleicht den Sympatikus und Parasympatikus aus,
reinigt emotionale und energetische Blockaden,
bringt uns in erweiterte und höhere Bewusstseinszustände
und somit in eine meditative Entspannung -
die gut ist um Heilung geschehen zu lassen.

"Dies ist das erste und letzte Instrument für den menschlichen
Geist. Der menschliche Geist besitzt keine Fähigkeit, dem Gong
etwas entgegen zu setzen. Er ist die einzige Sache,
die den menschlichen Geist übertrifft,
weil er in sich den grundlegenden, erschaffenden Klang birgt.
Der Geist wurde daraus erschaffen.
Es ist wie Vater und Mutter zusammen."
***Yogi Bhajan***

Astrid Sarana
www.sarana.at

Autor:

SeelenKlang999 - Ilara Sarana Baum - Mensch aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.