LKW drohte in Purbach zu kippen

7Bilder

PURBACH/EISENSTADT. Am 25. April rutschte ein LKW in Purbach in einen Straßengraben und drohte zu kippen. Die Feuerwehr Purbach sicherte den Laster, damit dieser weder umstürzen noch weiter abrutschen konnte. Um Gewicht zu reduzieren wurde weiters das Ladegut reduziert.

SRF aus Eisenstadt

Gemeinsam mit dem schweren Rüstfahrzeug der Feuerwehr Eisenstadt und unter Zuhilfenahme mehrerer Seilwinden und dem Einscheren einer losen Rolle konnte der LKW vorsichtig geborgen werden.

Fotos: @FF Eisenstadt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen