ÖVP Eisenstadt stellte Team für die Gemeinderatswahl vor

Mit den 58 Kandidaten setzt die ÖVP Eisenstadt auf ein vielfältiges Team.
3Bilder
  • Mit den 58 Kandidaten setzt die ÖVP Eisenstadt auf ein vielfältiges Team.
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT. Am Freitag präsentierte die ÖVP Eisenstadt ihr Team für die Gemeinderatswahl am 1. Oktober. Neben Spitzenkandidat Bgm. Thomas Steiner stellen sich 57 weitere Kandidaten der Wahl.

21 weibliche Kandidaten

Mit den 58 Kandidaten setzt die ÖVP auf ein vielfältiges Team, in dem sich erfahrene Gemeinderäte ebenso finden wie neue Gesichter. 21 der 58 Kandidaten sind weiblich, unter den ersten 20 befinden sich sieben Frauen.
Der älteste Kandidat auf der Liste ist Stadtrat Hans Skarits mit 77 Jahren. Ihn trennen 59 Jahre an Lebenserfahrung vom jüngsten Kandidaten Daniel Janisch (18), der als Obmann der JVP zum ersten Mal bei einer Gemeinderatswahl antritt. Das Durchschnittsalter im Team der ÖVP ist 46,1 Jahre, acht Kandidaten sind jünger als 30 Jahre.

"Werden fair bleiben"

So unterschiedlich und breit das Team der ÖVP in Eisenstadt auch aufgestellt ist, eines haben aber alle gemeinsam: „Wir wollen für Eisenstadt, für die Eisenstädterinnen und Eisenstädter arbeiten. Daher werden wir im Wahlkampf fair bleiben, denn unser Team verfolgt ein gemeinsames Ziel: Eisenstadt soll auf Erfolgskurs bleiben", so Steiner.

Mehr Beiträge zur Gemeinderatswahl 2017 im Burgenland finden Sie in unserem Themen-Channel!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen