Jungunternehmer kauft größte Disco des Landes

Superstars der Szene wie MC Yankoo sorgen bei Stefanits Gästen regelmäßig für Stimmung.
  • Superstars der Szene wie MC Yankoo sorgen bei Stefanits Gästen regelmäßig für Stimmung.
  • Foto: P2
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

NEUFELD. Schon seit eineinhalb Jahren führt Günther Stefanits die Feder in der Discothek P2, der größten Disco im Burgenland. Seit kurzem darf er sich auch Eigentümer dieser nennen.
Unternehmerische Unabhängigkeit, finanzielle Ersparnisse und der Glaube, dass mein Lokal noch viele Jahre gut laufen wird, nennt Stefanits die Gründe für den Kauf der Großraumdisco.
„Wochenende für Wochenende zu sehen, wie Menschen Spaß am Feiern haben, macht einfach Freude”, spricht Stefanits über seinen Beruf.

Sonne und Schatten

Eine ganze Riege an Star-DJ's hatte Stefanits im P2 schon zu Gast: „MC Yankoo oder Aronchupa feierten schon mit uns, für den heurigen April konnten wir Kay One engagieren. Die Arbeit mit den Stars ist sehr unterschiedlich, viele sind bodenständig und umgänglich, manche aber auch hochnäsig.”
Doch nicht alles ist eitel Wonne an Stefanits Job. „Die vielen Partei-, Vereins- und sonstigen Feste, fast über das ganze Jahr verteilt, machen natürlich Probleme. Aber auch ständig steigende Steuern und Abgaben. Die Leute haben immer weniger Geld für Luxus zur Verfügung – und ausgehen ist nunmal reiner Luxus”, so Stefanits über Schattenseiten seiner Arbeit.

Über Günther Stefanits

Der 34-jährige Neufelder startete vor über zehn Jahren in das „Partybusiness”. Von 2003 bis 2009 verdiente er sich durch die Veranstaltung von rund 30 Party-Events erste Unternehmer-Sporen. Seit Dezember 2009 war er als Betriebsleiter in der Discothek P2 angestellt. Seit September 2013 hatte er das Lokal als selbstständiger Unternehmer gepachtet.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.