Discothek

Beiträge zum Thema Discothek

Solche Feiern waren vor der Pandemie ein ganz normales Wochenende in der Discothek.
2

St. Pölten
Sicheres Fortgehen nach der Krise

Gut gelaunt mit Freunden auf der Tanzfläche seinen Spaß haben und sich im Takt der Musik bewegen. Solch ein Erlebnis ist momentan noch in weiter Ferne. Steigende Cornazahlen, Mutationen und eine langsame Impfstrategie macht der heimischen Nachtgastronomie einen Strich durch die Rechnung. ST. PÖLTEN. Da die Discos seit mehr als einem Jahr die Tore für die Tanzwütigen nicht geöffnet haben kann, hörten sich die Bezirksblätter um. Doch wie geht es den Discotheken? Steve Ponta vom Warehouse...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
"Wir wären bereits mit kleinen Schritten zufrieden", sagen die beiden Pächter und Betreiber der Discothek Villa im Mariapfarr-Bruckdorf.
Aktion 3

Nachtgastronomie und Pandemie
"In der Villa brennt noch Licht..."

"In der Villa brennt noch Licht, nach Hause gehen wir nicht." Wann das Partyvolk diesen in der Region Lungau recht bekannten Spruch wieder sagen wird, ist noch unklar. Marco Wirnsperger aus St. Andrä und Lukas Wind aus Mariapfarr sind die Pächter und Betreiber der Discothek Villa inMariapfarr-Bruckdorf. Das Partyvolk fragt sich, sperrt die „Villa“ – wie sie in der Region liebevoll genannt wird – irgendwann eigentlich wieder auf? Wir haben den beiden Nachtgastronomen ein wenig auf den Zahn...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Symbolbild

Bruck an der Leitha
Versicherungsbetrug: Brandstiftung in Disco nach Jahren geklärt

Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Brand-, Sprengstoff- und Explosionsdelikte, klärt Brandstiftung vom 28. Mai 2012 in der Diskothek ‚NOVA‘ in Bruck an der Leitha mit einer Gesamtschadenssumme von über 1,4 Millionen Euro. BRUCK/LEITHA (pa). In den späten Nachmittagsstunden des 28. Mai 2012 legten vorerst unbekannte Täter in der Diskothek ‚NOVA‘ in der Bezirkshauptstadt Bruck an der Leitha an mindestens sechs unabhängig voneinander befindlichen Stellen und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die momentan leer stehende Lounge-Disco ,,Raha"
1

Bezirk Oberpullendorf
Weitere Minuszahlen oder Hoffnung auf Wiedereröffnung

BEZIRK. Vor allem für das Nachtleben stellt der Lockdown ein enormes Hindernis dar, denn viele Nachtclubs steigen zur Zeit am Ende des Monats ohne jegliche Einnahmequellen aus. Um die Situation genauestens zu untersuchen, wie verschiedenste Discotheken im Bezirk Oberpullendorf mit dem momentanen Lockdown umgehen, wurden das „Raha“ und die „Alm“ näher herangezogen und befragt. Alm – Die Party: Lieber geregelter Discobetrieb, als private „Corona-Partys“„Das Schlimme ist die Ungewissheit, da man...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Auf die neue Rockbar im Club Diamond wurde angestoßen.
17

Oberwart
Rockbar im Club Diamond Oberwart eröffnet

OBERWART. Am Samstag, dem 12.09.2020, öffnete eine neue Bar im Club Diamond in Oberwart. Diese soll im Gegensatz zum restlichen Club, in dem überwiegend Hip-Hop gespielt wird, besonders Rock-Fans ansprechen. Doch wer mit keiner dieser Musikrichtungen etwas anfangen kann, der sollte einen Blick in den Almrausch nebenan werfen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Adela Danciu
4

Innovationsaward 2020
Mit der V-Terrace am Puls der Zeit

Der Innovationsaward 2020 holt innovative Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) vor den Vorhang. Gesucht werden Unternehmer, die im letzten Geschäftsjahr kreative Ideen und Projekte umsetzten. VILLACH. Die Corona-Pandemie zeigt, dass vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) in Krisen-Zeiten innovativ und einfallsreich sind, um wirtschaftlich zu bestehen. Genau diese Betriebe holt nun der Kommunikationsanbieter A1 vor den Vorhang: Gemeinsam mit der WOCHE Kärnten, dem Bundesministerium...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Aus dem ehemaligen "Feeling" locken derzeit einige Schnäppchen-Angebote.
3

Interieur aus dem "Feeling"
Eigene Disco für Zuhause ersteigern

WELS. Die Nachtgastronomie darf coronabedingt vorerst ja nicht aufsperren, wer es aber nicht mehr erwarten kann, kann sich jetzt seine eigene Diskothek zusammen ersteigern und dann zu Hause einrichten. Die Online-Auktionsplattform aurena.at bietet passend dazu gerade ein umfangreiches Sortiment. 474 Posten an Diskothekausstattung aus der Pleitedisco "Feeling" in Wels-Pernau sind derzeit angeboten. Von einer großen Bar bis hin zur Tanzstange samt Podest für zu Hause ist also alles erhältlich....

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Zika erstattet Anzeige wegen Amtsmissbrauch.
2

Judenau-Baumgarten
Baby' O-Besitzer blitzt mit Amtsmissbrauchs-Anzeige ab

Baby' O-Chef Franz Zika erstattet Anzeige wegen Amtsmissbrauch gegen Bürgermeister Georg Hagl: Die Causa Verkauf des Areals der ehemaligen Discothek geht in die nächste Runde. JUDENAU-BAUMGARTEN. "Der Raumplaner und die Gemeinde sollten eine Lösung finden", poltert Franz Zika, Inhaber des Areals rund um die Discothek Baby' O in Judenau-Baumgarten. "Und jetzt wurde angedroht, dass die Bausperre um ein Jahr verlängert wird", fügt er hinzu. Und das will er sich so nicht gefallen lassen. Doch von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Gut gefüllte Discos, wie hier beim C'ést la vie in Kindberg, wird es sobald wohl nicht geben.
2

C'est la vie Kindberg
"Nachtgastronomie wurde bislang im Stich gelassen"

Während die Tagesgastronomie am 15. Mai unter Auflagen wieder aufsperren kann und Nächtigungsbetriebe zwei Wochen später folgen, gibt es für die Nachtgastronomie noch gar keinen Fahrplan. "Bislang wurden wir gänzlich im Stich gelassen", bringt es Christoph Leitner  von der Diskothek C'est la vie, vielen auch besser bekannt als "Uiz", auf den Punkt. Die Traditionsdisco hat seit 16. März geschlossen. Sämtliche Mitarbeiter mussten gekündigt werden. "Unsere meisten Angestellten waren Studenten, die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Discothek Baby'O geschlossen, ebenso wie Till und La Boom. Maßnahme trifft nun auf ganz Österreich.

Coronavirus
Schluss mit Discothek, Kino und Garten-Messe

TULLN. Besondere Entwicklungen erfordern besondere Maßnahmen. Wie die Bundesregierung entschieden hat, werden Outdoor-Veranstaltungen über 500 Personen und Indoor über 100 ausgesetzt. Zudem wurde verlautbart, dass Restaurants schließen müssen. Das trifft die Wirtschaft. "Wir stehen kurz vor dem Ruin", sagt Günther Berger, Baby'O-Betreiber und Chef des gleichnamigen Taxi-Unternehmens. "Es geht uns wirklich bescheiden". Die Disco bleibt zu, man hätte sowieso nicht kontrollieren können, ob nur 99...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
18

FULLHOUSE
"Mörtel" ließ es in Mönchdorf krachen

KÖNIGSWIESEN. Am Samstag, 7. März, hatte Richard Lugner in der Diskothek Fullhouse in Mönchdorf einen Auftritt. Der "Mörtel" genannte, zweifache Kandidat zur Bundespräsidentenwahl (1998, 2016) kam nicht allein. Gemeinsam mit den "Twerking Girls" präsentiert der 87-Jährige unter anderem den Song "I bin der Lugner". Alle Fotos: Florian Hausleitner, Königswiesen Hausi Flo

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Freude bei Sebastian Ritter und Andreas Brandstetter: Rapper Sido kommt am 7. März in den Till Club nach Neulengbach.
2

Till Club
Rapper "Sido" kommt nach Neulengbach

NEULENGBACH / ZENTRALRAUM NÖ. Kein Wunder, dass sich Andreas Brandstetter und Sebastian Ritter, ihres Zeichens Chefs des Till Clubs in Neulengbach, freuen: Ganz kurzfristig haben sie davon erfahren, dass sie keinen Geringeren als den deutschen Rapper, Musikproduzenten, Songwriter und Schauspieler Sido am 7. März in Neulengbach begrüßen dürfen. "Die Vorverkaufskarten sind schon alle weg", sagt Brandstetter, aber "es gibt noch 250 Stück an der Abendkassa". Wann und Wo: 7. März 2020 ab 21 Uhr....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
US-Dj Roger Sanchez sorgt für Partystimmung auf der diesjährigen Fête Blanche.

Fête Blanche 2020
New Yorker Kult-DJ Roger Sanchez sorgt für Stimmung auf der Fête Blanche 2020

Roger Sanchez rockt dieses Jahr die Fête Blanche. Nach intensiven Verhandlungen konnte man den gebürtigen New Yorker Kult-Dj als Headliner in der Discotheque Fabrik gewinnen. Derzeit ist dies der einzige geplante Auftritt für das Jahr 2020.  Roger Sanchez konnte bereits 2001 mit seinem Hit „Another Chance" die internationalen Charts erobern. Auch in Österreich hielt er sich über 15 Wochen in den Charts und so zählt er zu einer der gefragtesten Stars in der Dance-Szene. Begleitet wird der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Sebastian Ritter, Christian Brandstetter und Andreas Brandstetter.
4

St. Pölten und Neulengbach
La Boom und Till feiern 36er – Jetzt Party für zehn Personen gewinnen

Alles Party und "fun, fun, fun" für mittlerweile drei Millionen Gäste in den Discos. Wenn Sie ein VIP-Package um 300 Euro gewinnen wollen, dann spielen Sie doch einfach mit. TULLNERFELD / ST. PÖLTEN / WIENERWALD. Drei Männer, zwei Discotheken und knappe drei Millionen Besucher. Für Christian und Andreas Brandstetter sowie Sebastian Ritter steht fest: "Wir bieten fun, fun und nochmal fun." Aber Partytiger sind sie selbst nicht. "Wenn ich mit dem Fuß im Takt mitwippe, dann rocken andere schon auf...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Kooperation besiegelt: Andreas Brandstetter, Marianna Fiebiger, Sebastian Ritter.
2

Kooperation begründet
Integrative Disco wird fortgesetzt

Till-Chefs und Verein L(i)ebenswert machen gemeinsame Sache. NEULENGBACH / ST. CHRISTOPHEN. "Ich muss gestehen, ich habe schon Blut geschwitzt", sagt Marianna Fiebiger, Obfrau des Vereins "Einfach L(i)ebenswert", einem Forum von und für Eltern von Kindern mit Behinderungen. Im Pfarrheim habe man zwar die Vereinsräumlichkeiten adaptiert, trotzdem war man auf Sponsorensuche. Und das stellte sich als gar nicht so schwierig heraus als Fiebiger dachte. Denn Christian Brandstetter, ehemaliger...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Birgit Brandstetter (Papa Luigi) mit Robert Fuchs (Autohaus Neulengbach) und seiner Tochter Lara.

Eis und Auto
Kooperation geht in Verlängerung

Papa Luigi und Autohaus Neulengbach ziehen "eisig-fruchtbare" Bilanz. NEULENGBACH / REGION WIENERWALD. "Und während das Eis geschleckt wird, schauen sich die Gäste die Autos an", sagt Robert Fuchs vom Autohaus Neulengbach. Eine eiskalte Idee hatte Christian Brandstetter, ehem. Chef der Disco Till, zu Beginn des Sommers. Warum nicht einen Eistruck auf dem Gelände des Autohauses Neulengbach aufstellen und die Gäste mit Amarena-, Erdbeer- oder Schokoeis überraschen? Gedacht getan, die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bezirksobmann Alexander Homola und Initiator Christian Katholitzky mit dem Team der Jungen Volkspartei am ersten „Back to School-Clubbing“ im Baby-O Judenau.
3

Voller Erfolg der JVP
Back to School-Clubbing im Judenauer Baby'O

Hunderte Jugendliche aus dem ganzen Bezirk feierten am Samstag im Baby’O. JUDENAU/TULLN (pa). Bereits vor mehr als einem Jahr – damals angesichts der Landtagswahl 2018 – wurde von der JVP Tulln das erste Clubbing veranstaltet. Damals noch im ehemaligen Club „Twentyfive“. Und schnell wurde klar, das muss größer, cooler und besser werden. Unter der Federführung von Initiator Christian Katholitzky wurden bereits vor Monaten erste Pläne im Bezirksvorstand der JVP diskutiert, wie man genau diese...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das Empire startete in die neue Saison.
12

Türen wieder offen
Empire St. Martin startete in die 20. Saison

ST. MARTIN. Mit einem grandiosen Opening Event startete das empire St. Martin in seine zwanzigste Discosaison. Unter dem Motto „Road to History“ wurde ein neues Kapitel in der empire Geschichte aufgemacht. Das Saisonopening war gleichzeitig auch der Startschuss für das große Saisonhighlight am ersten Märzwochenende 2020, denn da wird das empire St.Martin 20 Jahre jung. Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte, die auch im zwanzigsten Jahr nahtlos an die letzten Saisonen anknüpft. Mehr als 1.500...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
4

DISCOTHEK
"Evers" sperrt nach Sommerpause wieder auf

UNTERWEITERSDORF. Am Freitag, 23. August, 21 Uhr, feiert das "Evers" sein Comeback nach der Sommerpause. "Voller Energie und Motivation steigen wir nach etwas mehr als drei Monaten wieder ins Partygeschehen ein und starten in die bereits zwölfte Disco-Saison am Standort in Unterweitersdorf", sagt Andreas Leitner von der Nachtleben-Gruppe. Das Opening steht unter dem Motto "Adam & Evers". Alles Fotos: Evers

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Einvernehmlicher Beschluss: Im Juni 2020 ist Schluss mit Baby'O – im Bild: Franz Zika und Mieter Günther Berger.
1 4

Wohnen statt Party: Baby'O schließt im Juni 2020

JUDENAU-BAUMGARTEN. "Wir wollen nichts riskieren. Wir gehen davon aus, dass wir, bedingt durch das Rauchverbot in der Gastronomie, mit Einbußen rechnen müssen", sagt Franz Zika, Eigentümer der Judenauer Discothek Baby'O. Und aus diesem Grund wurde die Überlegung angestellt, den Mietvertrag mit Betreiber Günther Berger nicht mehr zu verlängern. Und das bedeutet zugleich, dass im Juni 2020 Schluss mit der Discothek sein wird. Doch Partygäste können aufatmen: "Im letzten Jahr wird durchgefeiert",...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sein Ausraster vor dem Ypsilon hat ein Nachspiel für den 23-Jährigen.

Ypsilon-Besucher nach Attacke auf Security zu Haftstrafe verurteilt

HEIDENREICHSTEIN. Dienstagvormittag stand jener 23-Jährige vor Gericht, der am 2. Februar vor der Discothek Ypsilon einen Security-Mitarbeiter mit einer zerbrochenen Glasflasche angegriffen hat. Der Discogast versuchte dabei, den Sicherheitsbediensteten im Brust- sowie im Kopf- und Halsbereich zu treffen. Dieser konnte die Angriffe großteils abwehren, erlitt aber eine Schnittverletzung auf der linken Seite seines Gesichts. „Ich werde zurück kommen und ich werde euch und eure Angehörigen...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
1 36

Eröffnung des C7 in Enns

Enns; Am vergangenen Samstag wurde in Enns das neue Party-Lokal C7 eröffnet. Der Andrang bei der Eröffnung war enorm, zukünftig soll es alle zwei Wochen spannende Acts sowie großartige Show- und Party Konzepte geben.

  • Enns
  • Georg Schlemmer
Besteht Interesse, könnte die Jubiläumsfeier laut Joachim Nöbauer der Startschuss für Oldieabende im Yps sein.
3

25 Jahre Ypsilon
"Heute wird intensiver gefeiert"

Nicht nur die Disco selbst hat sich in den letzten 25 Jahren verändert, sondern auch das Fortgehen an sich. HEIDENREICHSTEIN. Schon mehr als eine Million Besucher haben im Ypsilon die Nacht zum Tag gemacht. Einen Grund zum Feiern brauchten sie dafür nicht immer. Doch nun gibt es einen ganz besonderen, denn die Discothek feiert ihren 25. Geburtstag. Im Interview mit den Bezirksblättern blickt Joachim Nöbauer, Geschäftsführer und Sohn von Gründer Heinz Nöbauer, zurück. Hast du geglaubt, dass sich...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.