Unser Erde
Purbacher Unternehmen setzt auf Wasserkraft

Ökologisch: Das Wasserkraftwerk in Gumpoldskirchen produziert saubere Energie.
  • Ökologisch: Das Wasserkraftwerk in Gumpoldskirchen produziert saubere Energie.
  • Foto: api-solution
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Das Purbacher Unternehmen api-solution feiert 25-jähriges Jubiläum und setzt seit Kurzem auf Wasserkraft.

PURBACH/GUMPOLDSKRICHEN. Sauberer Öko-Strom kann aus mehreren Quellen gewonnen werden. Zum Beispiel aus Sonnenenergie, Wind- oder Wasserkraft. Für Letzteres hat sich die Firma api-solution mit Firmenchef Anton Pickem aus Purbach entschieden und das Kleinwasserkraftwerk Gumpoldskirchen übernommen. Denn Erzeugungsanlagen, die Strom auf Basis erneuerbarer Energie wie Wind, Photovoltaik oder Geothermie erzeugen, kommt eine immer größer werdende Bedeutung zu und Wasserkraft ist die bedeutendste Quelle für Strom aus Österreich.

Seit 25 Jahren

Das Purbacher Unternehmen rund um Anton Pickem feiert heuer sein 25-jähriges Jubiläum und ist seit Beginn an im Umweltbereich tätig. Das Wasserkraftwerk wurde 2010 in Betrieb genommen, im heurigen api-solution Firmen-Jubiläumsjahr wurde es nun von api-solution übernommen, die sich dabei gleich um Verbesserungen im Antrieb kümmert.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
1 2 69

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
1 2 69

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen