07.02.2017, 13:37 Uhr

Eisenstädter Feuerwehr auf Schiausflug

Neben dem Sport stand die Kameradschaft im Vordergrund (Foto: FF Eisenstadt)
EISENSTADT. Rund zwanzig Mitglieder der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Eisenstadt rund um Komandanten Werner Fleischhacker verbrachten das vergangene Wochenende in Turnau.
Anstatt Feuerwehralltag stand für die Kameraden Schifahren am Programm. Ziel des zweitägigen Ausflugs – der bei gutem Wetter und verletzungsfrei über die Bühne ging – war es, den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft zu stärken und Freundschaften zu festigen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.