15.11.2016, 16:19 Uhr

Kürbisschnitzen bei Rettet das Kind St. Margarethen

(Foto: Rettet das Kind)
Rettet das Kind betreibt in St. Margarethen ein Tages- und Wohnheim für schwerstbehinderte Menschen. Durch die lieben Kürbisspenden der Familie Triebaumer und der Familie Gruber aus Rust konnten die Bewohner auch an der Herbsttradition des Kürbisschnitzens teilnehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.