17.10.2014, 13:23 Uhr

27-Jähriger von Mordanklage freigesprochen

EISENSTADT. Mit einem Freispruch für den Angeklagten vom Vorwurf des Mordes in Eisenstadt der Prozess um den Überfall auf den Juwelier Hohensteiner im Jahr 2005 geendet.
Das Urteil: Sechs Jahre Haft wegen Körperverletzung mit tödlichem Ausgang und schweren Raubes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.