11.09.2014, 10:39 Uhr

EISENSTADT - Burgenland Dokumentenmappe - Hilfe & Wegweiser für Familien

Landesrätin Verena Dunst, LAbg. Vzbgm. Günter Kovacs & Stadträtin Renée Maria Wisak war es eine besondere Freude, die Dokumentenmappe persönlich an die junge Familie Bauer übergeben zu dürfen.
Burgenland Dokumentenmappe - Eine Initiative von Familienlandesrätin Verena Dunst

Durch einen kontinuierlichen Ausbau des Förder- und Serviceangebots auf Landes- wie auch auf Gemeindeebene ist das Land Burgenland seit Jahren bemüht, die burgenländischen Familien auf ihren Weg zu begleiten und sie bei der Bewältigung ihrer Aufgaben bestmöglich zu unterstützen. Mit zahlreichen Maßnahmen, wie z.B. der Kinderbetreuungsförderung, dem burgenländischen Familienpass, dem Schulstartgeld, der Mehrlingsgeburtenförderung und dem Zuschuss zu einem Familienauto, zeigt das Burgenland klar auf, dass Familien in unserem Land einen besonderen Stellenwert haben.

LAbg. Vzbgm. Günter Kovacs lädt alle Eisenstädter Familien herzlich ein, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. Die Dokumentenmappe gibt eine Übersicht über die zahlreichen Fördermöglichkeiten, ist Wegweiser in den Belangen Behörden, Ärzte, Geburtenstationen, Förderungen des Landes etc. Sie enthält neben zahlreichen nützlichen Gutscheinen auch sehr hilfreiches Info- und Servicematerial.

Die Dokumentenmappe können Eisenstädter Familien entweder online auf der Homepage: www.familienpass-bgld.at, oder unter Service@eisenstadt-spoe.at anfordern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.