16.11.2017, 09:13 Uhr

Ehrung beim Familienbetrieb Gerbautz

(Foto: AK)
HORNSTEIN. Im Familienbetrieb von Ferdinand Gerbautz wurde vor kurzem Alfred Weintögl geehrt. Der Mitarbeiter ist seit 25 Jahren in der Tischlerei beschäftigt. 
„Unsere Ehrungen zeigen die Wertschätzung für die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben. Da ist es egal, ob es ein großer Industriebetrieb oder ein traditionsreiches Familienunternehmen wie jenes der Tischlerei Gerbautz ist“, so AK-Präsident Gerhard Michalitsch, der bei der Ehrung ebenfalls anwesend war und Alfred Weintögl sowie dem gesamten Tischlerei-Team für die Zukunft alles Gute wünschte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.