Multimedia-Vortrag
Zu Fuß nach Rom – eine Reise der anderen Art

Hubert Neudecker mit Kurzzeitbegleitung Alfred.
  • Hubert Neudecker mit Kurzzeitbegleitung Alfred.
  • Foto: Hubert Neudecker
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Hubert Neudecker erzählt am Freitag, 27. März, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Hofkirchen von seiner Pilgerreise nach Italien. Sein einziger Begleiter: Sein Schatten.

HOFKIRCHEN. Es war beim Assistenzeinsatz des Bundesheeres in Kärnten im Jahre 2015, beim großen Flüchtlingsansturm, wo er täglich an der Grenze die Not der Migranten hautnah miterlebte, als sich der damalige Unteroffizier Hubert Neudecker zu einer größeren Pilgerreise entschloss – als Dank für sein bisheriges Leben in Frieden und Wohlstand. Nach langem hin und her beschloss der Vizeleutnant, 1.530 Kilometer zu Fuß nach Rom zu wandern. Seine Reise führte ihn von Hofkirchen über den „Salzsteig“ mit Überquerung der Alpen. In einem Multimedia-Vortrag lässt er Interessierte an seinen Erlebnissen teil haben. Der Erlös aus der Veranstaltung fließt in die Renovierung des Daches der örtlichen Pfarrkirche.

Autor:

Marlene Mitterbauer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen