Bildergalerie Sammelleidenschaft
Das süße Geheimnis der Elisabeth S.

Stolz präsentiert Elisabeth Steininger ihr erstes Zuckerpäckchen mit dem die Sammelleidenschaft begann
25Bilder
  • Stolz präsentiert Elisabeth Steininger ihr erstes Zuckerpäckchen mit dem die Sammelleidenschaft begann
  • hochgeladen von Hanspeter Lechner

Während Elisabeth Steininger tagsüber im Juweliergeschäft Steininger in der Linzerstraße in Enns, Schmuck verkauft, geht sie abends und in ihrer Freizeit ihrem süßen Hobby nach. Sie ist nämlich seit ihrem 17. Lebensjahr, leidenschaftliche Sammlerin von Zuckersackerl und Zuckerpackungen. An ihrer ersten Arbeitsstelle wurde ihr klar, dass es viele unterschiedliche Zuckerpackungen gibt. Bis heute ist die Sammlung auf ca. 35.000 Stück aus allen Herrenländer, von Afghanistan bis Zypern, fein säuberlich sortiert nach Motiven, Märchen, Fluglinien, Persönlichkeiten, Geschichte und was es alles so gibt. Man könnte nun meinen die Steinigers sind Weltenbummler, nein ganz im Gegenteil, für die Unternehmer bleibt wenig Zeit für Urlaub. Dafür freut sie sich umso mehr wenn ihr Freunde, Bekannte, Geschäftskunden die Zuckersackerl schenken. Oft ist es nur ein kleiner Punkt der ein Zuckersackerl von einem Anderen unterscheidet. Die doppelten werden einfach getauscht.
In einem Kaffeehaus zu sitzen gehört für Elisabeth natürlich auch zum Hobby, nur verlassen tut sie es immer mit Zucker. “Den muss ich einfach mitnehmen. Sobald der Kaffee serviert wird, ist der Zucker schon in meiner Handtasche”, so die Ennserin.
Auch kennt sie in der Zwischenzeit viele SammlerInnen in der ganze Welt, da wird natürlich weltweit fleißig getauscht.
Ein Besucher bei der Ausstellung im Haus Steiniger: “Ich schenkte Elisabeth meine Sammlung von ca. 5000 Stück, da ich merkte, hier sind sie besser aufgehoben als bei mir. Zurück bekam ich in der Zwischenzeit sicher schon mehr als 5000 Stück. Immer wenn Elisabeth etwas Mehrfach hat, bekomme ich diese.
Alle Zuckerpackungen hier zu zeigen würde den Rahmen sprengen, habe einfach eine bunte Auswahl getroffen.
Mehr Fotos unter: Einfach hier anklicken!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen