Alles zum Thema Hobby

Beiträge zum Thema Hobby

Sport
Fanliebling Andreas Ulmer liebt die Zeit mit den Fans.
4 Bilder

FC Red Bull Salzburg-Aktion
„Schieß dich in die KönigsCLasse!“

Ab 15. Juli kann man sich über die FC Red Bull Salzburg App anmelden und Champions League Tickets (UCL ) für die Gruppenphase erschießen.  SALZBURG (krat). Rechtzeitig zum Start des Vorverkaufs, der Blind Date Packages für die erste Champions League Saison des FC Red Bull Salzburg, geht der Serienmeister den ganzen Sommer lang auf Tour. Die Mannschaft reist dabei quer durch das ganze Bundesland. Vielleicht wird man mit etwas Glück im Freibad, Dorffest oder bei anderen...

  • 09.07.19
  •  1
Sport
Spaß und Spannung beim diesjährigen Nussbacher Hobby-Kleinfeldturnier.
27 Bilder

Wirthaus z Pichling gewinnt beim Nussbacher Kleinfeldturnier

Vergangenen Samstag spielten 13 Hobbymannschaften beim Nussbacher Kleinfeldturnier um den Turniersieg. Bei strahlendem Sonnenschein und weit über 30°C kamen viele Hobbykicker aus dem Bezirk ordentlich ins Schwitzen. In der Vorrunde entwickelte sich in den drei Gruppen bereits einiges an Spannung. Während sich in Gruppe A der „SV Tschibuti“ makellos mit vier Siegen und einem Torverhältnis von 12:1 durchsetzte, ging es in den beiden anderen Gruppen um einiges enger her. Die Gruppe B der...

  • 30.06.19
Freizeit
Abenteuer Pädagogik, Outdoor Pädagogik, Erlebnispädagogik

Abenteuer, Leben, Freizeit, Erziehung, Kinder und Jugend
Ist die Sehnsucht nach Abenteuern noch modern?

Sie sah sich plötzlich umzingelt von zähnefletschenden Wölfen, die aussahen wie Ungeheuer aus vergangenen Zeiten mit großen, starken Eckzähnen die ohne weiteres mit einem Biss lebensbedrohende Verletzungen herbeiführen konnten. Sie hatte sich auf die Wildnis eingelassen und unbekanntes Land betreten und nun war sie mit ihr konfrontiert... aber sie war vorbereitet. Die Klinge ihres zweischneidigen Schwertes leuchtete schwach im Licht des zunehmenden Mondes. Sie umklammerte es mit beiden Händen...

  • 25.06.19
  •  1
Lokales
Nachwuchsangler Roland freut sich über seinen beachtlichen Fang: ein 79 Zentimeter langer Zander.

Angeln
So angelt man (richtig) im Bezirk Melk

Richard Horal erzählt von seiner Begeisterung für das Angeln. Das steckt hinter dem Hobby. BEZIRK. Weit weg von der Zivilisation. Das Zirpen der Grillen ist das einzige Geräusch, das man hört. Natürlich neben dem leisen Zischgeräusch, das die Bierdose beim Öffnen eben so macht. Man sitzt gemütlich auf dem Campingstuhl und angelt. So oder so ähnlich stellt man sich wohl den typischen Klischee-Angler vor. Auch im Bezirk Melk gibt es Angler. So etwa im Fischereiverein Krummnußbaum. Richard...

  • 24.06.19
  •  2
Leute
Stolz präsentiert Elisabeth Steininger ihr erstes Zuckerpäckchen mit dem die Sammelleidenschaft begann
25 Bilder

Bildergalerie Sammelleidenschaft
Das süße Geheimnis der Elisabeth S.

Während Elisabeth Steininger tagsüber im Juweliergeschäft Steininger in der Linzerstraße in Enns, Schmuck verkauft, geht sie abends und in ihrer Freizeit ihrem süßen Hobby nach. Sie ist nämlich seit ihrem 17. Lebensjahr, leidenschaftliche Sammlerin von Zuckersackerl und Zuckerpackungen. An ihrer ersten Arbeitsstelle wurde ihr klar, dass es viele unterschiedliche Zuckerpackungen gibt. Bis heute ist die Sammlung auf ca. 35.000 Stück aus allen Herrenländer, von Afghanistan bis Zypern, fein...

  • 15.06.19
  •  4
  •  3
Freizeit
Der 23. Juni wird bei der AK Tirol zum Radl-Tag. Jeder ist herzlich eingeladen.

AK Radl-Tour 2019
Radfahren mit der ganzen Familie

TIROL. Am Sonntag, den 23. Juni ist Radfahren angesagt und zwar mit der ganzen Familie! Die AK Tirol lädt zur großen AK Radl-Tour 2019 ein. Ab 9 Uhr geht es los in Westendorf. Die Teilnahme ist kostenlos und ab 12 Uhr gibt es ein Unterhaltungsprogramm.  Startschuss fällt am Sonntag, den 23. JuniJeder der sich gerne auf den Drahtesel schwingt, ob als Hobby oder profimäßig, die AK Radl-Tour ist für jeden etwas. Besonders Familien sind zum Rad-Event herzlich eingeladen. Am Sonntag, den 23. Juni...

  • 13.06.19
Lokales
4 Bilder

Ein Hackerspace als Nährboden für Kreativität

Kennen Sie schon die Hacker von Gleisdorf? Nein, wir meinen nicht diejenige, die Computersysteme lahmlegen und digitale Benutzerkonten knacken. Das sind die bösen Jungs. Wir meinen die guten Jungs und Mädels. In Gleisdorf beginnt gerade eine sehr vielversprechende Szene zu wachsen. Sie nennt sich "machquadrat" und ist ein Hackerspace für kreative Menschen, die Interesse an Technik haben.  Der Hackerspace Gleisdorf ist eine offene, nicht-hierarchische Community von Entwickler/innen,...

  • 07.06.19
Lokales
Im Figurenfoto sind zu sehen Diana Sprinzl, Melanie Nagelmaier und Leonie Suchan
2 Bilder

Spannendes Finale der Kids-Cup und First Step Wettbewerbe

DOBERSBERG. Vor kurzem fand in Amstetten der letzte Wettkampf der Saison für die jüngsten des USV Dobersberg statt, wo sich die Nachwuchssportler einem großen Teilnehmerfeld stellen mussten. Als Unterstützung waren zahlreiche Fans vor Ort, die die Kinder tatkräftig anfeuerten. In der Klasse Kinder 2 verteidigten Vanessa Huber und Ina Dascenco mit einer soliden Leistung ihren zweiten Platz. Sofie Handl und Sarah Schuster sicherten sich nach kleinen Schwierigkeiten Platz 5, und Lisa und Lena...

  • 24.05.19
Sport
Starten darf jeder – zuschauen können alle!

Ein Mannschaftsbewerb mit Radler, Schwimmer, Walker und Läufer
30. Juni: Challenge in Lechaschau – Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern einen Teamstartplatz

Zum bereits 9. Mal findet die Challenge in Lechaschau statt. Der Start erfolgt um 12 Uhr am Sportareal in Lechaschau. Eine Mannschaft besteht aus vier Startern – Biker 4,28 km, Schwimmer 0,25 km, Walker 2,30 km, Läufer 2,52 km. Dieses Rennen ist einzigartig im Bezirk und garantiert viel Spaß. Nicht die Schnellsten werden die Sieger sein, sondern die, die der Mittelzeit am nächsten kommen. Natürlich darf jeder sein Bestes geben, denn die Hauptpreise werden bei einer Tombola verlost. Preise wie...

  • 20.05.19
Lokales
Der Hobby- und Kunsthandwerksclub Waldviertel verbrachte drei wunderschöne Tage in Dresden.

Ausflug nach Deutschland

THAYA. Der Hobby- und Kunsthandwerksclub Waldviertel verbrachte drei wunderschöne Tage in Dresden. Ein Rundgang durch die Altstadt mit Besichtigung des grünen Gewölbes, der Frauenkirche, Semperoper, Zwinger und der Brühlschen Terrasse, sowie eine Schifffahrt auf der Elbe war sehenswert. Ein Besuch in der Porzellanmanufaktur Meißen und im Handwerkerhaus in Stolpen vervollständigte das tolle Programm.

  • 10.05.19
Lokales
Clubmitglieder der ersten Stunde:  J. Stadlmeier, vorne rechts, daneben Obmann O. Kerschbaumer, rief die erste Sitzung ein
Auf dem Foto: David Veider+Jr. , Günther Fercher, Josef Wallner, Roland Stadlmeier, Manfred Lassnig, Johannes Striednig, Markus Glanzer, Rudl Veider, Josef Steiner, Ernst Veider, Josef Suntinger, Anton Maier, Josef Stadlmeier
2 Bilder

Rangersdorf
Viel Spass mit urigen Landmaschinen

Ein Verein aus Rangersdorf pflegt historische Traktoren und nennt sich Mölltaler Traktorclub. RANGERSDORF (des). "Erst ab einem Mindestalter von 30 Jahren ist ein Traktor ein Oldtimer", erläutert Club-Obmann Otto Kerschbaumer und schaut mit Begeisterung auf die alten Landmaschinen im Mölltaler Traktorclub. Das älteste Gefährt stammt von 1931, das jüngste von 1970. Entschleunigung Vor vier Jahren, 2015, nutzten 19 Traktorfreunde die Gunst der Stunde und gründeten einen Verein, der sich...

  • 07.05.19
Freizeit
Das bearbeitete Bild - ein kleiner Blickfang. Der Himmel wurde ausgetauscht, Farben wurden verändert. Somit entsteht eine ganz andere Stimmung im Vergleich zum Originalbild.
2 Bilder

Bildbearbeitung
Fake, oder doch Kunst?

Wie auch immer man das beurteilen mag. Aber eines ist ziemlich sicher: die meisten Bilder in den Medien sind mehr oder weniger bearbeitet worden. Mein Hobby ist nicht nur das Fotografieren, sondern auch Fotos zu manipulieren. Man nennt das auch Bildcomposing. Es beginnt damit Farben im Bild zu verändern und Elemente auszutauschen. Manche kreieren auf diese Weise komplizierte und aufwendige Kunstwerke. Hier ein kleines Beispiel mit einem Vergleich und ein kurzes Video mit den...

  • 27.04.19
  •  2
Leute
Zufrieden und glücklich ist die 15-jährige Selvi bei ihren Pflegeeltern.
29 Bilder

Pflegeeltern
Wirbelwind Selvi ist eines von 43 Pflegekindern im Bezirk

Von Thaiboxen bis zum Ministrieren reicht die Bandbreite von Selvis Freizeitbeschäftigungen.  ROHRBACH-BERG (alho). Selvi Kobler lebt seit ihrer Geburt in Österreich. Das Besondere? Die 15-Jährige ist eines von 43 Pflegekindern im Bezirk. Ihre Pflegeeltern Marianne und Martin Kobler hatten bereits zwei eigene, inzwischen erwachsene Söhne, als sie sich vor knapp zwei Jahrzehnten bei der Kinder- und Jugendhilfe der Bezirkshauptmannschaft um ein Pflegekind bewarben. Voraussetzung dafür ist...

  • 09.04.19
  •  1
Freizeit

BUCH TIPP: Thomas Heß – "Wächst das von allein - oder muss ich jetzt was machen? Alle Gartenarbeiten auf einen Blick"
Erste Schritte für Hobbygärtner

Um entspannt zu gärtnern, ist das richtige Timing entscheidend. So kann durch gute Organisation Zeit gespart und das Überflüssige weggelassen werden. Der erfahrene Gartenfachmann Thomas Hess zeigt hier, was im Zier-, Gemüse-, Kräuter- oder Obstgarten wichtig ist. Ergänzt wird das Buch durch Checklisten (Monat für Monat), welche die Arbeit enorm erleichtern. So können Gartenanfänger mit maximal drei bis sechs Arbeiten pro Monat ihre Beete versorgen. Kosmos Verlag, 141 Seiten, 17,50 €

  • 06.04.19
Lokales
"Mit Genuss durch Österreich"
2 Bilder

Junior Journalisten
Blinder Austronaut

Mein Name ist Tobias Neureiter - ich bereite mich gerade an der Allgemeinen Sonderschule St. Johann auf meinen Abschluss der Neuen Mittelschule vor. Ich bin jemand, der durch Österreich fährt, also ein "Austronaut"! ST. JOHANN. Ich bin hochgradig sehbehindert, daher arbeite ich mit einem Computer, der an die Bedürfnisse eines Blinden angepasst ist. Ich kann die Brailleschrift lesen und bin mittlerweile so etwas, wie ein Computerexperte geworden. Also ich lese mit der Brailleschrift und...

  • 04.04.19
Lokales
Lagerhaus Ternitz-Leiter Walter Bock und seine Mitarbeiterin Raphaela Sulyok haben ein Herz für die Bienenvölker.

Hilfe für Sumsi
Lagerhaus sucht Hobby-Imker für die Bienenvölker

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Lagerhaus Ternitz sucht bis Mitte April Hobby-Imker für Bienenvölker. Dafür gibt's als Belohnung Honig. Sie lieben Honig und haben ein Herz für Bienen? Dann werden Sie doch mit Hilfe einer Aktion im Lagerhaus Ternitz zum Hobby-Imker. Das Projekt lief im Vorjahr das erste Mal erfolgreich im Lagerhaus Ternitz an. "Damals haben wir Hobby-Imker für 37 Bienenvölker gefunden", so Lagerhaus-Leiter Walter Bock. Und so funktioniert's Hobby-Imker können die Bienenstöcke bis...

  • 29.03.19
Freizeit
3 Bilder

Ostermarkt
Ostermarkt im Rohrbachsaal

Am kommenden Wochenende wird es in Rohrbach wieder österlich. So findet dort bereits zum 20. Mal der allseits beliebte Ostermarkt im Gasthof Rohrbacherhof statt. Bunter Mix an Kunsthandwerk  Zahlreiche Hobbykünstler aus der Region werden eine unglaubliche Vielfalt an ausschließlich handgefertigte Kunstwerke anbieten. Von geflochtenen Osterkörben, gehäkelten Deckchen, wunderschön bemalten Ostereiern und Gefilztem bis hin zu Metallobjekten für den Garten, hübscher Kindermode, ausgefallenen...

  • 27.03.19
Sport
12 Bilder

Piccolo Kickers Hobbyliga Klagenfurt
Freundschaftsspiele zum Saisonauftakt

Auch wenn Klagenfurt nicht gerade in der Bundesliga glänzt, so gibt es zumindest auf Hobbyebene etwas mehr Bewegung im Fussball. So auch am Sonntag, dem 24.März, wo es ein freundschaftliches Zusammentreffen einiger Hobbymannschaften am alten SAK-Platz in Klagenfurt gab. Wer auch gerne in der, mittlerweile 10 Mannschaften zählenden, Kleinfeldliga dem runden Leder nachjagen möchte, der kann sich gerne auf der Website  www.pkhl-klagenfurt.at informieren. Da Bilder mehr als 1000 Worte sagen...

  • 25.03.19
  •  1
Lokales
<f>Mädchen und Jungen</f> bei den Jungflorianis der Region.
2 Bilder

Lilienfelder Jugend in Bewegung

BEZIRK LILIENFELD. Ihr Nachwuchs sitzt "geistig abgeschaltet" im Kinderzimmer und hämmert nur mehr oder weniger sinnvolle Kurznachrichten in Facebook und Whatsapp? Das muss nicht sein. Im Bezirk Lilienfeld warten auf die jüngere Generation fast an jeder Ecke spannende Angebote in der "realen" Welt. Instrumente erlernen Für die Kleinsten unter den Interessierten bietet die Musikschule Hainfeld unter Leitung von Musiklehrerin Johanna Lampl den Musikgarten. In dem Eltern-Kind-Kurs...

  • 25.03.19
Freizeit

Erfolgreiche Judokas des ATSV - Steyr
Steyrer Jung-Judokas nahmen erfolgreich am Bezirkscup teil.

Am 10.3.2019 fand die erste Runde des Judo Bezirkscupes in Reichraming statt. Der ATSV Steyr nahm mit 16 Kindern daran teil. Die jungen Judokas zeigten großen Einsatz und erreichten sehr gute Platzierungen. Da beim ATSV Judo Steyr gerade ein Anfängerkurs anläuft, besteht für Interessierte die Möglichkeit zu einer unverbindlichen Schnupperstunde. Der Anfängerkurs findet jeden Mittwoch von 17.00 – 18.15 Uhr in der HTL Turnhalle am Rennbahnweg 8 statt. Weitere Infos unter...

  • 12.03.19