"Kinder-Wallfahrt" der Pfarre St. Valentin

ST. VALENTIN. Am Pfingstdienstag fuhren 67 Kinder mit ihren Begleitern, Pfarrer Johann Zarl und Diakon Manuel Sattelberger auf Wallfahrt. Diese spezielle „Kinder-Wallfahrt“, ist eine seelsorgliche Innovation der vergangenen Jahre. Heuer führte die Kinderwallfahrt in die Wallfahrtskirche Osterhofen in der Nähe von Mondsee.

In dem ehrwürdigen Gemäuer, feierte die Gruppe eine lebendige Kindermesse mit schwungvollen Liedern, einer aktivierenden Predigt und einer eigenen Fürbitten-Zeremonie. Im Anschluss besuchten, alle in der Pfarre aktiven, also unsere „pfarraktiven“ Kinder, das Abenteuer-Land Fantasiana in Straßwalchen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen