Linz-Landler vor Ort
Pistenspaß am Skitag der JVP

Die JVP Linz-Land hatte Spaß auf der Piste.
2Bilder
  • Die JVP Linz-Land hatte Spaß auf der Piste.
  • Foto: JVP Linz-Land
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Beim heurigen Landesskitag der JVP Oberösterreich in Hinterstoder war auch der Bezirk Linz-Land stark vertreten.

REGION. Frühmorgens ging es per Bus Richtung Piste, wo die Teilnehmer bei traumhaftem Wetter die Ski anschnallten. Neben dem Skifahren kam mit dem Gaudi-Riesentorlauf oder mit einer actionreichen Schnee-Bootsfahrt der Spaß nicht zu kurz. Eine Verschnaufpause und kulinarische Verstärkung gab es dann auf der Lögerhütte bei strahlendem Sonnenschein. Die Mitglieder der JVP Linz-Land nutzten den Landesschitag auf der Höss vor allem auch, um sich über die Ortsgruppengrenzen hinweg zu vernetzen und auszutauschen. „Der Landesschitag vereint Spaß auf den Skipisten mit einem geselligen Miteinander. Es ist schön zu sehen, dass der Ausflug so gut bei unseren Mitgliedern ankommt“, so Bezirksobmann Gregor Eckmayr. Die Zahlen sprechen für sich: Dieses Jahr waren über 450 begeisterte JVPler beim Landesskitag dabei.

Die JVP Linz-Land hatte Spaß auf der Piste.
Die JVP Linz-Land hatte Spaß auf der Piste.
Autor:

Michael Losbichler aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.