Neuer Name und Dotierung
Ennser Umweltschutzpreis wird zum Klima- und Naturschutzpreis

In der vergangenen Ennser Gemeinderatssitzung im September wurden Name und Richtlinien sowie die Dotierung des Ennser Umweltschutzpreis geändert.

ENNS. Um der Wichtigkeit von Klima- und Naturschutz mehr Gewicht zu geben, wurde die Bezeichnung des bereits existierenden „Ennser Umweltschutzpreises“ auf „Klima- und Naturschutzpreis der Stadtgemeinde Enns“ abgeändert. Zusätzlich wurden die Richtlinien für die Ausschreibung adaptiert und in der Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag beschlossen. In den zwei Kategorien Privatpersonen und Initiativen sowie Firmen, Vereine und Institutionen werden jeweils maximal 1.000 Euro dotiert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen