Vorbild-Betrieb für Plastikvermeidung
Tante Hanna-Laden erhält Auszeichnung

v. l.: LHStv. Franz Schnabl, Johanna Haas-Kovacic, Radomir Kovacic und Bgm. Kerstin Suchan-Mayr
  • v. l.: LHStv. Franz Schnabl, Johanna Haas-Kovacic, Radomir Kovacic und Bgm. Kerstin Suchan-Mayr
  • Foto: Fuchs
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Der Tante Hanna Laden in St. Valentin wurde als vorbildlicher Betrieb in Bezug auf Plastikvermeidung von Landeshauptmann- Stellvertreter Franz Schnabl ausgezeichnet.

ST. VALENTIN. Das Geschäft achtet in der Auswahl seiner Lebensmittel auf nachhaltige und umweltgerechte Produktion. Die Betreiber Radomir Kovacic und Johanna Haas-Kovacic setzen dabei auch auf die Müllvermeidung, indem sie offene Ware anbieten und auf Einwegplastik verzichten. Ein Umstand, der dem Betrieb eine Auszeichnung – überreicht von Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Schnabl – zum „plastikvermeidenden Betrieb“ bescherte. „Ich erlebe Tag für Tag, wie Bürgermeister Hand in Hand mit den örtlichen Wirtschaftsbetrieben und den Konsumenten spannende Projekte auf die Beine stellen, die unseren Planeten auch für unsere Kinder und Enkel noch lebenswert erhalten sollen. Daher haben wir diese Auszeichnung ins Leben gerufen“, so Schnabl.

Autor:

Marlene Mitterbauer aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.