ATSV St. Valentin
Marco Mayr startete mit Sieg in die neue Kunstturn-Liga

Im Olympiazentrum Rief in Salzburg fand der erste von drei Wettkämpfen der neuen Kunstturn-Liga 2019/2020 statt.
Der für den ATSV St.Valentin startende Marco Mayr turnte an 3 Geräten (Boden, Ringe und Barren) für das Team „SeitenSPRUNG.“Bei diesem Wettkampf sind 4 Teams aus Österreich am Start.

Das Team „SeitenSPRUNG“ mit Marco Mayr gewann das erste Duell 7:1 gegen das Team „die UnfassBARREN“.
Im zweiten Duell gewann das Team „RECKtakulär“ 7:2 geben das Team Salzburg.
Ende Jänner 2020 findet dann der dritte und entscheidende Wettkampf statt, welches Team dann den Liga-Sieg holt.
Dieser Wettkampf war für Marco ein optimaler Test für die Staatsmeisterschaft am 09.11.2019 in Graz.

Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.