TV Enns mit zwei Heimspielen

Die Mannschaft des TV Enns

ENNS. TV Enns hat im Aufstiegs-Playyoff zur Faustball-Bundesliga nun zwei Heimspiele. Am Donnerstag, 25. Mai, spielt man um 15 Uhr gegen Askö Laakirchen. Am Samstag, 27. Mai, ist um 18 Uhr Tigers Vöcklabruck 2 zu Gast. Laakirchen musste nach drei Runden schon zwei Niederlagen einstecken. Die Tigers werden ein Konkurrent um den Aufstieg.

Tv Enns liegt auf Platz zwei der Tabelle. Verlieren verboten war die Devise für die Ennser Faustball-Herren vor dem Auswärtsspiel gegen das Schlusslicht Frohnleiten. Ein deutlicher 4.0-Sieg war das Ergebnis. Im Gleichschritt ist Spitzenreiter DSG UKJ Froschberg – ebenfalls mit einem Zu-null-Triumph über den TSV Ottensheim. Vöcklabruck warf den den FSC Wels aus dem Aufstiegsrennen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen