11.04.2017, 10:41 Uhr

Anna Hackl sprach in Niederneukirchen über die "Mühlviertler Hasenjagd"

Anna Hackl sprach in Niederneukirchen (Foto: privat)
NIEDERNEUKIRCHEN. Kürzlich sprach Zeitzeugin Anna Hackl über die "Mühlviertler Hasenjagd" im Pfarrsaal Niederneukirchen. „Krieg ist nie eine Lösung“ war die Botschaft für die Zukunft. Hackl erzählte ihre Erfahrungen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges, als ihre Familie zwei russische Offiziere von dem sicheren Tod rettete. Beim Vortrag waren viele Jugendliche dabei, die die Kriegszeit nur aus Filmen und Geschichtsunterreicht kennen, aber auch viele, die als Kinder die schlimme Zeit miterlebt hatten.

Die Einladung erfolgte auf Initiative der Bücherei Niederneukirchen, des Elternvereins Niederneukirchen, der Pfarre Niederneukirchen sowie der regionalen Jugendleitung MobileJULEI.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.