Kommunikation

Im Workshop wird gezeigt wie unterschiedliche Formulierungen eines Inhalts die Wahrnehmung des Empfängers beeinflussen.
  • 21. Mai 2021 um 14:00

Online-Workshop: Der Ton macht die Musik

Der Begriff „Framing“ stammt aus der Kommunikationswissenschaft. Allgemein bedeutet Framing, dass unterschiedliche Formulierungen desselben Inhalts das Verhalten der Empfängerinnen und Empfänger beeinflussen. Ein Frame strukturiert die Wahrnehmung und beeinflusst, welche Informationen bei der Zielgruppe hängen bleiben. SALZBURG. Das Salzburger Bildungswerk veranstaltet am Freitag, dem 21. Mai, von 14 bis 18 Uhr einen Online-Workshop zum Thema "Der Ton macht die Musik: Wie Frames in unserer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.