Favoritner Straßenfest

PAKIMU möchte ein Straßenfest der Begegnungen veranstalten. Gerade der Ort zwischen Reumannplatz und Keplerplatz befindet sich in einer sehr prekären Lage. Drogen, Alkohol, Gewalt! PAKIMU möchte an diesen Tag den Menschen ein Gesicht schenken. Es werden einige Obdachlose bei uns Mitarbeiten um zu zeigen obdachlos ist nicht nur Alkohol, Drogen und Gewalt. Straßen Musiker und Straßen Künstler werden an diesen Tag bei uns auftreten. Besucher können in ein Gespräch kommen mit betroffenen und erfahrenen Personen aus der sozialen Arbeit. Die für alle fragen offen stehen und sich auch die Zeit nehmen, um diese Fragen zu beantworten. Wir haben auch Politiker aus dem Bezirk eingeladen, die gerne Ihre Fragen beantworten.

Eines darf man aber nicht Vergessen, es ist ein Straßenfest und der Spaß, soll im Vordergrund stehen.

Es soll ein Tag der Freude und Entspannung sein bei Stimmungsmusik und für das kulinarische Wohl sorgt der Verein PAKIMU mit einer Grillbar und Getränkebar. Wo der gesamte Reinerlös für die Eröffnung des Tageszentrum genutzt wird. Damit PAKIMU seine Aufgabe übernehmen kann. Eine Begegnung für Jung und Alt. Bei Stimmungsmusik soll das Fest, auch zu einem Fest werden.
Der Verein
Der gemeinnützige Verein PAKIMU - Hilfe für Obdachloseeltern unterstützt seit 2015 Obdachlose, Wohnungslose mit verschiedenen Projekten und Maßnahmen in den Bereichen Mobilbetreuung, Information und sozialer Betreuung. Insbesondere bemüht sich PAKIMU darum, das Obdach sowie Wohnungslose Personen einen Ort finden damit sie mit Ihrem Kind zeit verbringen können. Damit unsere Zielgruppe das Besuchsrecht mit ihren Kindern zu verbessern und wir sie auf ihrem Weg begleiten.

Wann: 12.08.2017 09:00:00 bis 12.08.2017, 20:00:00 Wo: Favoritner Straßenfest, Viktor-Adler-Platz 12, 1100 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Ruhs aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.