Favoritner Fußgängerzone
Columbus startet neu durch

Das neue "1100 Columbus" setzt auf die Zukunft und möchte die Fußgängerzone aufwerten.
6Bilder
  • Das neue "1100 Columbus" setzt auf die Zukunft und möchte die Fußgängerzone aufwerten.
  • Foto: 1100 Columbus/pia.pink
  • hochgeladen von Karl Pufler

Mit neuem Eigentümer und der Center-Chefin Claudia Krawert wird das Einkaufszentrum neu positioniert.

FAVORITEN. Das Columbus Center ist architektonisch das Flagschiff des unteren Teils der Favoritenstraße. Aber bei näherer Betrachtung sieht es zurzeit nicht gerade sehr einladend aus. So ist das Lokal, wo früher "s.Oliver" seine Kleidung anbot, heute gesperrt. Weiter hinten im Erdgeschoß hängt ein Plakat, das die baldige  Ankunft von "Action" ankündigt.

Das ist auch das Credo des neuen Centers: die Zukunft. So wurde das Zentrum inzwischen auch in "1100 Columbus Shops & Offices" umbenannt. Was kaum jemand weiß: Im Einkaufszentrum gibt es auch rund 4.000 Quadratmeter Büroflächen – das entspricht zirka einem halben Fußballfeld. Etwa ein Drittel davon stehen leer.

Zukunft mit Action

Das sehen Center-Managerin Claudia Krawert und Gerda Zauner, die das Columbus betreut, nicht tragisch: Ein großer Teil davon wurde absichtlich leer gelassen. Der neue Eigentümer möchte höherwertige Büromieter ins Haus holen.

Auch das schon länger geschlossene Fitnesscenter könnte bald einen neuen Mieter finden. Da gibt es schon Verhandlungen. Sogar eine Apotheke soll ins neue Columbus kommen. Und mit November öffnet der Discounter "Action" im Einkaufszentrum. Nicht nur das lässt auf eine noch bessere Zukunft hoffen. Auch die Langzeitmieter wie Merkur und Saturn – jetzt Media Markt – sind nicht nur zufrieden, sondern haben bereits ihr Bleiben zugesagt. Die Strategie, die das "1100 Columbus" derzeit verfolgt ist eine langfristige Investition mit Liebe.

Das Beste kommt noch

"Die Favoritenstraße war einst die Nummer eins in Wien", erinnert sich Zauner. Und mit dem neuen Center soll dieser Platz wieder angepeilt werden. "Das Center hat seine beste Zeit noch vor sich", ist Zauner überzeugt. Die Erneuerung des Einkaufszentrums soll behutsam und vor allem nachhaltig vor sich gehen.

Zur Sache

Das "1100 Columbus" umfasst eine 15.500 Quadratmeter große Shopping Mall auf vier Etagen, die mit unter anderen Merkur, Mediamarkt oder Fussl Modestraße einen interessanten Mietermix aufweist, sowie 4.200 Quadratmeter Büroflächen. Das Center in der Favoritner Fußgängerzone ist direkt angebunden an eine Tiefgarage mit 400 Stellplätzen.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen