Aggressiver Messerstecher
Polizei musste zum Taser greifen

Durch den Taser-Einsatz konnte die Situation aufgelöst werden
  • Durch den Taser-Einsatz konnte die Situation aufgelöst werden
  • Foto: LPD Wien
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Gestern am frühen Nachmittag kam es in Favoriten zu einer prekären Situation. Ein aggressiver Mann konnte nur durch den Einsatz eines Tasers außer Gefecht gesetzt werden.

WIEN/FAVORITEN. Am Sonntag Nachmittag, 24. Oktober, verständigten Zeugen den Polizeinotruf, da ein Mann nach einem lautstarken Streit mit einer Frau mit einem Messer gegen eine Hausmauer stach. Als die Polizisten am Einsatzort eintrafen, hielt der 47-jährige österreichische Staatsbürger das Messer noch in der Hand.

Fühlst du dich in Wien sicher?

Der Tatverdächtige ging mit dem Messer immer wieder in Richtung der Beamten, war sehr aggressiv, spuckte zu Boden und forderte die Polizisten auf, herzukommen. Sämtliche verbalen Aufforderungen das Messer fallen zu lassen, ignorierte der Mann.

Taser-Einsatz

Beamte der WEGA mussten schlussendlich vom Taser Gebrauch machen, welcher sofort Wirkung zeigte. Der 47-Jährige konnte im Anschluss festgenommen und in ein Spital gebracht werden, wo die Geschosse des Tasers entfernt wurden.

Bei der Wohnungsdurchsuchung konnten 29 Stück Schrotmunition vorgefunden werden, welche aufgrund eines aufrechten Waffenverbots gegen den Mann sichergestellt wurden. Das Küchenmesser, mit einer ca. 20 cm langen Klinge, wurde ebenfalls sichergestellt. Der mutmaßliche Täter befindet sich in polizeilicher Anhaltung.

4 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen