Lange Intervalle nerven

Langes warten auf den 17a am Abend ärgert Erich Guzmits
4Bilder
  • Langes warten auf den 17a am Abend ärgert Erich Guzmits
  • hochgeladen von Christian Bunke

Lange Busintervalle ärgern Erich Guzmits, der jeden Arbeitstag von Rothneusiedl nach Wien hinein und wieder hinauspendelt. Das Nadelöhr seiner Wegstrecke ist die Haltestelle Per-Albin-Hansson Siedlung. Hier ist derzeit aufgrund der Arbeiten für die U1 Erweiterung die Endhaltestelle der 67er Linie.

Bis 20 Minuten Wartezeit
„Ab 18.56 Uhr verlängern sich die Intervalle des 17A auf 15 bis 20 Minuten,“ erzählt Guzmits. „oft verpasse ich knapp den Bus weil die Straßenbahn zu spät kommt. Viele Menschen kommen um die Uhrzeit noch von der Arbeit nach Hause. Da wäre es gut, kürzere Intervalle zu haben.“

Kein Berufsverkehr
„Rechnet sich nicht,“ sagt Anna Maria Reich von den Wiener Linien. „Zu den Stoßzeiten haben wir die Intervalle des 17A bereits erheblich reduziert. So fährt der Bus im Frühverkehr jetzt im Fünfminutentakt. Aber wir müssen das Angebot so gestalten, dass es wirtschaftlich sinnvoll ist. Und ab 19 Uhr ist da kein Berufsverkehr mehr.“
Gerhard Blöschl, der Vorsitzende der Favoritner Verkehrskommission, wünscht sich auch, dass der Bus öfter fährt. „Das hängt aber von den Wiener Linien ab. Wir können gerne nochmal mit ihnen reden, aber versprechen kann ich nichts.“

Zur Sache
Wohlfühlfaktor: gut
Stationen: 25
Streckenlänge: 7,3 km
Streckendauer: 30 Min.

Autor:

Christian Bunke aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.