30 Jahre Gemischter Chor Tiffen

Grund zur Freude: Die Chormitglieder jubilierten. Zur Feier des Tages gab es Ehrungen und zum Abschluss ein gemeinsames Lied
3Bilder
  • Grund zur Freude: Die Chormitglieder jubilierten. Zur Feier des Tages gab es Ehrungen und zum Abschluss ein gemeinsames Lied
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

TIFFEN. 1954 wurde der Gemischte Chor Tiffen gegründet und damals dem MGV Tiffen angeschlossen. Seit 1987 besteht er als eigenständiger Verein. Grund genug das 30jährige Bestandsjahr mit einer Jubiläumssitzung zu feiern.

Vereine feierten mit

Gemeinsam mit Freunden aus den Vereinen der Dorfgemeinschaft Tiffen, an der Spitze der DG-Obmann Stefan Weißenbacher, Vertretern der Chöre aus der Gemeinde Steindorf und ehemaligen Sängerinnen und Sängern ließ man 30 Jahre revue passieren. Auch Gründungsmitglied Gertraud Glintschnig folgte der Einladung.
Der Rückblick in Bildern weckte so manche Erinnerung, sorgte auch für Erheiterung und Staunen, obwohl lediglich Höhepunkte über die Aktivitäten des Vereines gezeigt werden konnten, wie die Obfrau des Vereines Monika Schmon, mit Bedauern feststellte. Umrahmt wurde dieser Abend musikalisch vom Gemischten Chor unter Leitung von Daniela Rindler.

Ehrungen für Mitgliedschaft

Der Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerkes, Alois Spitzer, betonte die Wichtigkeit des Singens für die Menschen. Er überbrachte die Glückwünsche des Bildungswerkes und zeichnete zwei Mitglieder mit Ehrenzeichen aus. Marianne Zelloth mit dem Bronzenen Ehrenzeichen des KBW für 10-jährige Mitgliedschaft und die Chorleiterin Daniela Rindler mit der Silbernen Verdienstnadel für 15 Jahre Chorleitertätigkeit.
Dem jubilierenden Verein überreichte er eine Jubiläumsurkunde und wünschte weiterhin so viel Engagement und Freude beim Singen.
Mit einem gemeinsamen Lied klang der offizielle Teil des Abends aus. Bei Buffet und Getränken wurden so manche Kontakte intensiviert und Freundschaften erneuert.

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.