Gitarrenkurs
Auf einfache Weise Gitarre lernen

Simpy-Guitar-Kursteilnehmer auf der Tauplitz
5Bilder
  • Simpy-Guitar-Kursteilnehmer auf der Tauplitz
  • Foto: Simply Guitar
  • hochgeladen von Christian Lehner

Manfred Schusser gibt ab April Gitarrenkurse für Anfänger nach der Simply-Guitar-Methode.

FELDKIRCHEN (chl). Vor genau 50 Jahren hat Manfred Schusser Gitarre zu spielen gelernt. "Mein Lehrer war der heutige Diakon und Buchautor Wolfgang Putzinger, mein erstes Lied war ,Maggie May' von Rod Stewart – in A-Dur", erzählt er. Ab April tritt Schusser in Putzingers Fußstapfen und unterrichtet selbst Gitarre, genau genommen Rhythmusgitarre. Er startet am 11. April – seinem Geburtstag (!) - mit dem ersten Modul der Gitarrenschule "Simply Guitar". 

Keine Vorkenntnisse nötig

"Das Konzept von Simply-Guitar ist so angelegt, dass unsere Kursteilnehmer durch das Erlernen von verschiedenen Akkorden, Rhythmen und Griffen bereits am ersten Abend mit drei Liedern nach Hause gehen," erklärt Schusser. Geeignet ist die Unterrichtsmethode für Lernwillige zwischen 9 und 99 Jahren. "Viele hatten davor noch nie in Ihrem Leben eine Gitarre in der Hand. Müssen sie auch nicht, denn Vorkenntnisse sind nicht erforderlich", ergänzt der Neo-Gitarrenlehrer.
Im Jänner trat Schusser seinen Ruhestand an, er war zuletzt als selbständiger Pressefotograf tätig. "Auf den Gitarrenkurs bin ich übers Internet gestoßen und habe mir gedacht, das wäre für mich jetzt genau das Richtige und habe mich einfach beworben. Und so bin ich jetzt mit sehr viel Freude und Engagement dabei, das Simply-Guitar-Konzept von in Mittelkärnten umzusetzen", sagt der Franchisepartner der in Oberösterreich ansässigen Gitarrenschule.

Mit 50 Schilling nach Bayern

Musik begleitet Schusser – wie schon eingangs erwähnt – seit 1969. "Mit 21 Jahren bin ich mit meiner Gitarre, 50 Schilling in der Tasche und einem kleinen Koffer nach Erding in Bayern gefahren, um bei der Plattenfirma ,Alpha Schallplatten-Trading' zuerst als Lagerist und später im Außendienst zu arbeiten", plaudert Schusser aus seinem Leben. Das war 1977. "Als 1984 STS das Lied ,Fürstenfeld' veröffentlichten, packte mich das Heimweh", scherzt er. Sein damaliger Chef habe ihn zur Ötztaler Plattenfirma MCP-Records vermittelt, wo er den Vertrieb aufbaute und die Musikkapellen-Akquise verantwortete. "In diesen Jahren habe ich viel über Musikmarketing und die Arbeit im Tonstudio gelernt", zog es ihn – mit seiner Frau Christine - 1986 wieder zurück nach Feldkirchen. Tonträger waren aber weiterhin sein täglich Brot, zunächst als Leiter der Musikabteilung bei Hartlauer, von 1992 bis 1996 mit dem eigenen "Alpha Music CD-Shop".

Rock-Fete-Erfinder und Talentescout

1992 erfand und veranstaltete Schusser die legendäre "Rock Fete" und gründete schließlich seine eigene Musikagentur "Alpha PR Management". Ab der Jahrtausendwende wechselte Schusser zu diversen Medien, ab 2006 war er selbständiger Pressefotograf.
Als Musiker trat Schusser unter anderem mit Robert Hammer und der Country-Band "De Karntri’s" in Erscheinung sowie mit Günter Steirer und Markus Wutte in der Band "M.C.M". "Den damals 15-jährigen Markus habe ich in die Band geholt. Ich darf mich also durchaus als sein Entdecker rühmen", schmunzelt der künftige Gitarrenpädagoge.

INFOS

Simply-Guitar-Anfängerkurse starten jeweils nach den Semester- und Sommerferien.
Ein kompletter Kurs besteht aus fünf aufsteigenden Modulen, ein Modul dauert sechs Wochen, mit wöchentlichem Unterricht zu je 90 Minuten.
Start des ersten Anfängerkurses: 11. April, im Café & Bistro "Al Dente" (10. Oktoberstraße 18, Feldkirchen).
Kursbeitrag pro Modul: 109 Euro inklusive Lehrunterlagen
Simply-Guitar bietet auch Leihgitarren an, zu 1 Euro pro Tag.
Alle Infos sowie Anmeldung: 0650/40 20 485 (Schusser)
Infos zur Methode: www.simply-guitar.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen