Corona-Virus
Vereinsmitglieder von "Feldkirchen hilft" helfen, wo es nötig ist

Mitglieder des Vereins "Feldkirchen hilft".
3Bilder
  • Mitglieder des Vereins "Feldkirchen hilft".
  • Foto: Agentur Perfekt
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Im Jahr 2000 wurde der Verein "Feldkirchen hilft" gegründet. In der Coronakrise wird gezielt geholfen.

FELDKIRCHEN. Der Verein „Feldkirchen hilft“ – gegründet im Jahr 2000  – stellt als Soforthilfe für insgesamt 100 Anlassfälle einen größeren Geldbetrag von mehreren Tausend Euro für den Bezirk Feldkirchen zur Verfügung. Unterstützt werden insbesondere Familien mit Kindern, ältere schutzbedürftige Personen sowie besondere Härtefälle!

Einkaufs-Gutscheine

Die Unterstützung vom Verein „Feldkirchen hilft“ erfolgt in Form von Einkaufs-Gutscheinen im Wert von 50 Euro und 100 Euro – einzulösen bei Eurospar Herbert Bernhard im Fé_Citycenter. "Die Gutscheine sind pro Familie und Person limitiert", sagt Vereinsobmann Klaus Praster. "Der Verein möchte jenen Menschen, die es derzeit besonders hart trifft, rasch und unbürokratisch Soforthilfe anbieten."
Die Übergabe der Lebensmittel-Gutscheine erfolgt nach telefonischem Kontakt und Gespräch mit einem Vereinsmitglied. Die Kontaktaufnahme kann per Post, durch eine persönliche Übergabe im Einzugsgebiet von Feldkirchen unter Einhaltung „social distancing“ oder durch Hinterlegung bei der Kasse im Supermarkt erfolgen. "Wir wissen nur zu gut, dass es gerade in diesen Zeiten einigen Menschen nicht besonders gut geht und viele um ihre Existenz kämpfen müssen. Wenn Sie jemanden kennen, der besonders unterstützungswürdig ist und im Bezirk Feldkirchen wohnt, bitte informieren Sie uns!" lautet der Appell des Obmanns an die Bürger.
---------------

Information

Mail: kpraster@tab-austria.com Die Anfragen können werden dann an die Vereinsmitglieder & Organe weitergeleitet.
Ehrenamtliche Vereinsmitglieder: Brigitte Truppe , Waltraud Jakobitsch , Sigi Hernler, Kurt Ronacher, Heinz Eichler, Bernhard Huber und Klaus Praster

Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen