Snowboarder Payer geht seinen Weg

Snowboardass Alexander Payer konnte sein Vorhaben, den Weg von St. Urban bis ins Lachtal zu Fuß zu absolvieren, in die Tat umsetzen. Für die etwa 150 Kilometer und über 900 Höhenmeter brauchte er vier Tage. "Wir sind pro Tag etwa vierzig Kilometer gegangen, dabei über Sirnitz, Hochrindl und Flattnitz marschiert", berichtet Payer über seinen langen Weg. Zu Beginn wanderte sein Vater Helmut mit ihm, doch nach einer Fußverletzung wurde er am letzten Tag von seiner Freundin Martina begleitet.
Schließlich schlief er die letzte Nacht auf dem Lachberg, um schon jetzt WM-Luft zu schnuppern.

Großes Ziel
"Die Qualifikation für die Heimweltmeisterschaft ist mein großes Ziel für die kommende Saison", stellt Payer fest. Der damals 13-Jährige sah den Siegeslauf von seinem Vorbild Siggi Grabner und wollte seit diesem Zeitpunkt auch auf diesem Hang am Start stehen.
"Es ist alles gut gegangen und es war super", so der Snowboarder kurz und bündig über sein Abenteuer.

Die Frau überwies mehrere Tausend Euro ins Ausland.

Klagenfurt
Auf Online-Schwindel hereingefallen: Tausende Euro Schaden

Eine 43-jährige Klagenfurterin verliebte sie über ein online Datingportal in einen im Ausland lebenden Mann. KLAGENFURT.  Im Laufe der über mehrere Wochen andauernden Konversation versprach der angebliche Liebhaber unter anderem nach Österreich zu kommen und die Frau zu heiraten. Daraufhin überwies die Dame immer wieder beträchtliche Geldbeträge an ein ausländisches Konto. Die Bank wurde nach einiger Zeit auf die auffälligen Überweisungen aufmerksam und stoppte diese. Daraufhin überwies die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen