"Tigers" Sieg im ersten Heimspiel

Nach zwei siegreichen Auswärtsspielen traf Feldkirchen daheim auf KOS Klagenfurt. Geleitet wurde das Spiel von den beiden Routiniers Willi Moser und Hans Peter Hauser.

Das Spiel
Schon in den ersten Minuten zeigte sich, warum die Truppe von Trainer Emir Osmanovic als Titelfavorit in der Kärntner Liga gilt. Sie waren taktisch überlegen und auch in der Abwehr kaum zu überwinden. Zur Halbzeit führten die "Tigers" mit 14 Punkten Vorsprung. Nach der Pause wurde die Überlegenheit noch deutlicher und die Klagenfurter ließen körperlich nach, sicherlich auch da sie nur zu sechst anreisten.
Am Ende hieß es 92:55 für die Feldkirchner, wobei jedes Viertel gewonnen wurde. Sieht man von der ein oder anderen Feinjustierung ab, so präsentierten sich die Basketballer in Spiellaune und werden heuer nur schwer zu schlagen sein. Hervorzuheben ist dabei die starke Einzelleistung von Franjo Antunovic, der 36 Punkte erzielte sowie die starke Vorstellung der jungen Feldkirchner.

Schlüsselspiel
Am 6. Dezember spielen die Tigers auswärts gegen Radenthein, die ebenfalls noch unbesiegt sind. Bei einem Sieg wäre den Feldkirchnern Platz eins im Grunddurchgang wohl kaum mehr zu nehmen.

Die Tigers spielten mit:
Franjo Antunovic (36 Punkte), Philipp Sommer (9), Sebastian Kreuter (4), Armin Neumaier (2), Milos Mickovic (14), Uros Troppan (14), Patrick Dolenc (4), Thomas Zivkovic (9).
Trainer: Emir Osmanovic.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen