Hirsch übernimmt Vorreiterrolle im Klimaschutz

Hirsch Servo Vorstand Harald Kogler, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, 
Hirsch Servo Zentraleinkauf Anton Herzog (v.li.)
  • Hirsch Servo Vorstand Harald Kogler, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, 
Hirsch Servo Zentraleinkauf Anton Herzog (v.li.)
  • Foto: BMNT (Bundesministerium Nachhaltigkeit und Tourismus)
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Hirsch Porozell wurde als energieeffizienter Betrieb ausgezeichnet. 

GLANEGG. Bundesministerin Elisabeth Köstinger hat bei der "klimaaktiv"-Fachtagung in Wien die Glanegger Hirsch Servo Tochter, Hirsch Porozell GmbH, als energieeffizienten Betrieb ausgezeichnet.
"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, da sie unsere freiwilligen Bemühungen – den Energieverbrauch zu senken und eine Vorreiterrolle im Klimaschutz zu übernehmen – honoriert", so Hirsch Servo-Vorstand Harald Kogler.

Positive Nebeneffekte

„Durch eine energieeffiziente Produktion senken wir langfristig aber nicht nur den Energiebedarf unseres Betriebes und schonen damit die Umwelt, sondern wir sparen auch Kosten, was langfristig einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil darstellt“, betonte Kogler anlässlich der Auszeichnungsveranstaltung.
Zusätzlich zu dieser Auszeichnung unterstützt Hirsch Porozell als "klimaaktiv"-Projektpartner die Klima- und Energiestrategie "mission2030" mit laufenden Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen