Selbstständige sorgen jetzt vor

Peter McDonald appelliert an die Eigenverantwortung für die Gesundheit
2Bilder
  • Peter McDonald appelliert an die Eigenverantwortung für die Gesundheit
  • Foto: SVA
  • hochgeladen von Gerd Leitner

Anfang 2012 startete die SVA eine Vorsorge-Offensive für Selbstständige - wer sich untersuchen lässt, Gesundheitsziele festlegt und diese auch erreicht, erspart sich einen Teil des Selbstbehalts.
Mit einer ersten Zwischenbilanz zeigt sich Peter McDonald, stellvertretender Obmann der Sozialversicherung, zufrieden. "In Kärnten nahm die Anzahl der Vorsorge-Untersuchungen um 28,4 % zu", berichtet er. Die Steigerung liege zwar unter dem Österreich-Schnitt mit knapp 40 %, aber: "Kärnten war bereits Vorreiter in der Vorsorge", begründet McDonald.
Das Ziel, das man bei der SVA verfolgt liegt auf der Hand: "Wir wollen die Lebensqualität im höheren Alter steigern." Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Mit einer Lebenserwartung von 80,4 Jahren liegt Österreich im Spitzenfeld der EU-Länder. Allerdings verleben Österreicher nur 59,4 Jahre ohne gesundheitliche Beschwerden. McDonald: "Wir verlieren also 20 unbeschwerte Lebensjahre durch Krankheit."

Über 5.000 Untersuchungen
Das Präventionsprogramm soll einen Beitrag leisten, die Anzahl an gesunden Lebensjahren zu steigern. Und: die Selbstständigen in Kärnten machen eifrig mit. 23.000 aktive Selbstständige sind in Kärnten bei der SVA versichert - 15.000 davon sind Männer, 8.000 Frauen. Im Jahr 2012 nahmen 5.088 Kärntner eine Vorsorge-Untersuchung in Anspruch.
Zufrieden ist McDonald mit der Gesundheit der bei den SVA Versicherten. "Eine Untersuchung zeigt, dass Selbstständige um die Hälfte mehr arbeiten als Unselbstständige, um ein Viertel seltener krank sind, zwei Jahre später in Pension gehen und drei Jahre länger leben", sagt er.

Peter McDonald appelliert an die Eigenverantwortung für die Gesundheit
Selbstständige achten mehr auf ihre Gesundheit. Die SVA registrierte im vergangenen Jahr 5.088 Vorsorge-Untersuchungen in Kärnten. Das ist eine Steigerung um 28,4 Prozent
Autor:

Gerd Leitner aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.