07.07.2017, 12:35 Uhr

Electric Love offiziell eröffnet

Das Electric Love Festival ist gestern offiziell in seine fünfte Runde gestartet. (Foto: Felix Baptist)
PLAINFELD (jrh). Gestern eröffnete DJ Felice am Piano, mit Streichern, Chor und Trommlern offiziell das Electric Love Festival live auf der Mainstage. Heute geht es mit den Top-DJ's Alan Walker, Alle Farben und Kryder weiter. Die Hauptattraktion wird aber die Nummer eins der DJ-MAG Weltrangliste sein: Martin Garrix. Er wird den zehntausenden Festivalbesuchern von halb acht bis neun Uhr ordentlich einheizen. Anschließend werden Timmy Trumpet, Tchami, Dash Berlin, Headhunterz und Project One ihre Shows zum Besten geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.