09.01.2018, 17:00 Uhr

"Pferdiges mit Hausverstand“ aus Nussdorf

Autor Günter Veichtlbauer in seinem Atelier in Nußdorf/Haunsberg (Foto: Günter Veichtlbauer/Gabriele Krisch)

Erstes Buch des Nussdorfer Grafikers Günter Veichtlbauer erschienen

NUSSDORF (kha). Günter Veichtlbauer aus Nussdorf hat seine Leidenschaft für Pferde nun erstmals in Buchform gebracht. Im Dezember hat der Flachgauer Grafiker sein neuestes Werk veröffentlicht, das den bezeichnenden Titel „Pferdiges mit Hausverstand“ trägt. Darin beschäftigt sich der Zeichner und Illustrator Veichtlbauer auf humorvolle Weise mit der Welt der Pferde und Reiter. Ob es um unterschiedliche Ausbildungsmethoden für Pferde, das Verhalten anderen Reitern und Nichtreitern gegenüber oder auch menschliches Verhalten aus Sicht der Pferde geht, Veichtlbauer greift jedes "pferdige" Thema auf. Bei Text und Lektorat hat ihn seine Partnerin Gabriele Krisch unterstützt.

Grafiker, Maler, Buchillustrator, Bildhauer – das Multitalent aus Nußdorf
Neben seiner Arbeit als Grafiker für diverse Unternehmen im Salzburger Flachgau illustriert Günter Veichtlbauer regelmäßig Sachbücher. Veichtlbauers zweites Standbein ist die bildende Kunst, die er von der Pike auf erlernt hat: Er portraitiert Menschen und Tiere –  malt Gebäude sowie Landschaften. Die Techniken: Aquarell, Zeichnungen, Acrylfarbe. Auch 3D-Design und Bildhauerei gehören zu seinem Repertoire – der Gemeindebrunnen von Göming entstand vor einigen Jahren gemeinsam mit regionalen Handwerkern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.