Arbeiterkammer
15 Jahre Beratung in Rechtsfragen

Roman Weiss hilft mit seinem Team seit 15 Jahren im arbeitsrechtlichen Beratungszentrum der AK.
5Bilder
  • Roman Weiss hilft mit seinem Team seit 15 Jahren im arbeitsrechtlichen Beratungszentrum der AK.
  • hochgeladen von Sabine Krammer

FLORIDSDORF. Seit 1985 ist die Informationsstelle der Arbeiterkammer in der Prager Straße 31 ansässig. 2003 eröffnete das Beratungszentrum, das bei arbeitsrechtlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht. Leiter Roman Weiss hilft mit seinem Team unter anderem bei Fragen rund um Mutterschutz, im aufrechten Dienstverhältnis, nach Beendigung des Dienstverhältnisses und bei Altersteilzeit.

Bis zu 800 Anrufe pro Tag und ebenso viele E-Mails pro Monat gehen bei den Beratungszentren in Floridsdorf, Ottakring, Liesing und Donaustadt ein. Jeder Berater führt zusätzlich etwa 26 persönliche Beratungen pro Woche durch. Weiss: „Viel Beratungsbedarf gibt es bei den Punkten ,nicht bezahlte Gehälter’, ,nicht bezahlte Überstunden’, ,unfreiwillige Versetzungen’, ,falsche Einstufungen im Kollektivvertrag’ und ,Kündigungsfristen’.“

Großen Bedarf an Beratung gibt es auch von Jungeltern und Jungmüttern, die unsicher bei Elternkarenz, Schutzfristen, Mutterschutz oder Kinderbetreuungsgeld sind. Daher führt das Beratungszentrum einmal pro Monat eigene Kinderbetreuungsgeldveranstaltungen.

Erfolg durch Vergleiche

Die Experten der Arbeiterkammer beraten, helfen beim Aufsetzen von Schriftstücken, intervenieren beim Dienstgeber und bieten Rechtsschutz vor Gericht. „Allerdings ist die Eigenerledigungsquote stark gestiegen“, verweist Weiss auf die deutlich günstigere, außergerichtliche Einigung.

Der Arbeitsrechtsexperte hat auch einige Tipps für Arbeitnehmer parat: Alle Arbeitszeiten sollten genau und täglich mitgeschrieben werden. Ein Eintrag auf einem Kalender, ein regelmäßig geführtes Zeitpapier oder in digitaler Form via App kann bei Verhandlungen mit Firmen ohne Betriebsrat oft zu einem guten Ergebnis führen.

Zudem sollten Verträge vorab in Ruhe überprüft und "nicht sofort und ohne Bedenkzeit" unterschrieben werden, rät Weiss. Terminvereinbarungen beim Beratungszentrum Floridsdorf sind unter 01/501 65 163 11 möglich.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen