04.09.2014, 17:57 Uhr

Radfahr-Training für SeniorInnen - Gemeinsam bewegt ab der Lebensmitte

Wann? 17.09.2014 14:00 Uhr bis 17.09.2014 17:00 Uhr

Wo? Verkehrsgarten Floridsdorf, Tetmajerg. 11, 1210 Wien AT
Wien: Verkehrsgarten Floridsdorf |

Bewegung in Gemeinschaft mit anderen vermittelt Freude und Selbstbewusstsein und steigert die Lebensqualität. Bewegung ist außerdem ein wichtiger Schlüssel zu aktivem und gesundem Altern. Körperliche Aktivität wirkt sich in jedem Alter nicht nur auf die physische Gesundheit positiv aus, sondern auch auf Geist und Seele.

Die GB*21 lädt Menschen ab der Lebensmitte ein, den öffentlichen Raum als Ort der Bewegung zu erobern. So erleichtern zum Beispiel Erledigungen und kurze Fahrten mit dem Rad den Alltag.

Bremsen, schalten, gekonntes Spurwechseln, praktische Übungen und Sicherheitsinfos gibt es beim Radfahr-Training für SeniorInnen der GB*21 und der Landesverkehrsabteilung der Polizei.

Radfahr-Training für SeniorInnen

MI, 17.9.2014,
14-17 Uhr


Verkehrsgarten Floridsdorf, Parkanlage Tetmajergasse
(erreichbar: Linie 26 Nordbrücke od. Bus 36A Dunatgasse)


Es erwartet Sie: Schulung zum Thema Sicherheit, Tipps und Tricks für den Straßenverkehr, Üben „im sicheren Rahmen“ unter erfahrener Anleitung der Verkehrserziehungsgruppe der Polizei im Verkehrsgarten, Ausfahrt unter Anleitung: Wer möchte, kann das Erlernte gleich ausprobieren und in die „Fahrt“ umsetzen.

Wir bitten um Anmeldung bei der GB*21 unter 01 270 60 43!

Bitte bringen Sie Ihr Fahrrad und Ihren Fahrradhelm mit. Falls Sie kein Fahrrad besitzen, geben Sie dies bei der Anmeldung bekannt.

1x Gratis-RadCheck

Zusätzlich wartet noch ein besonderes Angebot auf Sie! Einfach Rad abgeben und frisch serviciert zurückbekommen. Die MechanikerInnen der Mobilitätsagentur stellen Bremsen und Schaltung ein, überprüfen das Fahrrad und geben Tipps.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.