Park & Pray
Tank-Stille in Hohenau

HOHENAU. Wer mit dem Auto oder Fahrrad unterwegs ist, dem bietet man in der Hohenauer Pfarrkirche einen Stopp zum Kraft-Tanken. Die Kirche ist täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet. Egal, ob am Weg zum Großeinkauf, nachhause von der Arbeit, oder einfach nur auf der Durchreise, der Park + Pray – Stellplatz ladet ein, einen Stopp bei der Kirche zu machen und die Seele neu aufzutanken. Natürlich gibt es für die vielen Radfahrer auch genügend Stellplätze.
Am Sonntag fand nach einem Familiengottesdienst die feierliche Segnung der beiden Parkplätze durch Pfarrer Leszek Bednarczyk statt.
Dieses Projekt wurde von Pastoralassistent Peter Heger initiiert, vom Pfarrgemeinderat mitgetragen und in guter Zusammenarbeit zwischen Pfarre und Gemeinde mit Bürgermeister Wolfgang Gaida und Vizebürgermeister Dieter Koch umgesetzt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen